Brüche auf verschiedenen Wegen vergleichen

Zahlen und Größen

Blick ins Material

Brüche auf verschiedenen Wegen vergleichen

Zahlen und Größen

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernwerkstatt
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Beim Größenvergleich von natürlichen Zahlen und Dezimalbrüchen gibt es im Großen und Ganzen nur eine Strategie. Man kann schon anhand der Ziffernschreibweise erkennen, welche von den beiden Zahlen die größere ist. Ganz anders ist es bei den Brüchen, bei denen es eine Vielzahl an unterschiedlichen Vergleichsstrategien gibt. Besitzen die Schülerinnen und Schüler stabile Grundvorstellungen von Brüchen, so lässt sich auf dieser Basis der Größenvergleich von Brüchen mittels unterschiedlicher Strategien anschaulich, variationsreich und sprachsensibel durchführen. Der traditionelle Weg über das Bestimmen des Hauptnenners, also den kleinsten gemeinsamen Nenner zu finden, sollte daher nicht zu schnell und nicht ohne echtes Verständnis eingeführt werden. Dieser Weg sollte als eine von vielen Strategien zum Größenvergleich von Brüchen herangezogen werden, da er im konkreten Einzelfall oftmals nicht zwingend notwendig ist.

Das Thema „Brüche auf verschiedenen Wegen vergleichen“ ist ein Unterthema des Themenfeldes „Zahl-Variable-Operation“, welches zukünftig zum Grundlagenwissen der schriftlichen Abschlussprüfung zählt.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 6
  • Dauer: 8 Unterrichtsstunden
  • Inhalt: Brüche vergleichen und ordnen
  • Kompetenzen:
    • mathematisch argumentieren
    • mathematische Darstellungen verwenden
    • mathematisch kommunizieren
  • Ihr Plus: Lernausgangsdiagnose, Lerntagebuch, gestufte Tipp-Karten

In den Warenkorb

€ 15,35
Material-Nr.: 74371

Empfehlungen zu "Brüche auf verschiedenen Wegen vergleichen"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196