Das Marmorbild - Joseph von Eichendorff

Analyse und Interpretation literarischer Texte

Blick ins Material

Das Marmorbild - Joseph von Eichendorff

Analyse und Interpretation literarischer Texte

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
70 Seiten (4,7 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Ein verwunschener Garten, zwielichtiges Dunkel und eine Marmorstatue, die lebendig zu werden scheint. Ein spannender Stoff, den Joseph von Eichendorff in das Gewand einer Novelle brachte, in der der Protagonist Florio sich zwischen zwei Welten hin und hergerissen fühlt. Die eine verführerisch und etwas schaurig, die andere rein und hell aber „normal“. Das Venusmotiv spielt dabei eine zentrale Rolle und wird eingehend untersucht. Ebenso analysieren die Lernenden in dieser Einheit die Funktion der Natur und befassen sich mit der Poesie der Romantik sowie der Aufgabe des Dichters.

Die Schüler lernen:

Analyse und Interpretation literarischer Texte in Einzel-, Partner- und Gruppenarbeit, Präsentationen/Referate, strukturierter Kurzvortrag, Entwicklung von eigenen Deutungen.

Inhaltsverzeichnis:
  • Einführung
  • Darstellung
    • Zur Entstehung der Novelle „Das Marmorbild“
    • Joseph von Eichendorff in Zeiten des Umbruchs
    • Eichendorff und die Romantik
    • Flucht aus der Welt der Normalität
    • Florio zwischen zwei Welten
    • Die Darstellung der Natur und ihre Funktion
    • Die Aufgabe des Dichters
    • Literaturhinweise
  • Material
    • Tafelbilder
    • Arbeitsblätter
    • Erwartungshorizonte zu den Arbeitsblättern
    • Klausurvorschlag
    • Erwartungshorizont zum Klausurvorschlag

In den Warenkorb

€ 13,16
statt  € 17,55
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 74306

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Das Marmorbild - Joseph von Eichendorff"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon