Unterricht mit Hokuspokus

Vorgangsbeschreibungen mit Zaubertricks üben

Blick ins Material

Unterricht mit Hokuspokus

Vorgangsbeschreibungen mit Zaubertricks üben

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
19 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Vorgangsbeschreibungen, Anleitungen und Gebrauchsanweisungen sind aus unserem Alltag nicht wegzudenken. Für die gelungene Umsetzung sind eine klare Ausdrucksweise und ein chronologischer Aufbau wichtig. Wer einen Sachverhalt gut erklärt, ist in der Lage, sich seinen Mitmenschen mitzuteilen, und beugt Missverständnissen vor.

Es gibt zahlreiche Beispiele im Alltag der Schülerinnen und Schüler, in denen sie mit Vorgangsbeschreibungen konfrontiert werden, z. B. bei Gebrauchsanweisungen, Kochrezepten oder Bauanleitungen. In der aktuellen Einheit wird die Vorgangsbeschreibung in Form von Zaubertricks dargestellt und eingeübt.

Die Vorgangsbeschreibung erklärt wiederholbare Vorgänge und bringt dem Adressaten wesentliche Abläufe näher. Je nachdem, in welchem Bereich die Vorgangsbeschreibung angesiedelt ist, sind gegebenenfalls Fachtermini notwendig.

Als Beispiele für Vorgangsbeschreibungen können Zaubertricks, Kochrezepte, Anleitungen für Experimente, Bedienungsanleitungen, Gebrauchsanweisungen, Bastelanleitungen, Bauanleitungen oder Spielbeschreibungen genannt werden.

Merkmale einer gelungenen Vorgangsbeschreibung sind:
  • Zeitform: Präsens,
  • klare, sachliche Sprache, ggf. Fachbegriffe,
  • genaue Materialangaben,
  • chronologische Beschreibung der einzelnen Schritte,
  • Ergänzung durch eigene Erfahrungen.

Die Aufgaben der Arbeitsblätter in der vorliegenden Kurzeinheit haben spielerischen Charakter. Der Umgang mit Zaubertricks und das Ausprobieren bereiten Schülerinnen und Schülern große Freude. Gleichzeitig gelangen sie so zu den erforderlichen Grundkenntnissen zum Aufbau von Vorgangsbeschreibungen.

Die Schülerinnen und Schüler …
  • üben, eine Anleitung praktisch umzusetzen;
  • vertiefen die Bildung der Zeitform Präsens;
  • lernen die strukturellen Merkmale einer Vorgangsbeschreibung kennen;
  • erfassen die Wichtigkeit der chronologischen Darstellung eines Ablaufs;
  • können durch die Beschäftigung mit Zaubertricks selbst nachvollziehbare Anleitungen formulieren.
Inhaltsverzeichnis:
  • Vorbemerkungen
  • M 1: Wie funktioniert der Trick? – Einen Ablauf erklären
  • M 2: Worum geht es hier? – Die Überschrift muss passen
  • M 3: Gut geplant ist die halbe Zauberei
  • M 4: Man, du oder Sie? – Was ist die richtige Anrede?
  • M 5: Die richtige Zeitform wählen – Präsens
  • M 6: Schön der Reihe nach! – Den Ablauf richtig wiedergeben
  • Lösungen

In den Warenkorb

€ 7,65
Material-Nr.: 74149

Empfehlungen zu "Unterricht mit Hokuspokus"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon