Aristoteles: Nikomachische Ethik (Moralphilosophie)

Wie führt man ein glückliches Leben?

Blick ins Material

Aristoteles: Nikomachische Ethik (Moralphilosophie)

Wie führt man ein glückliches Leben?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
54 Seiten (2,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Ethik, Philosophie
Klassen:
10-12
Schultyp:
Gymnasium

Der Verlauf der Unterrichtseinheit orientiert sich inhaltlich am Aufbau der Nikomachischen Ethik. Von allgemeinen Betrachtungen zum Thema „Glück“ und dem Aufbau der menschlichen Seele ausgehend, wird die Mesotes-Lehre, die entscheidend ist für die Entwicklung von Tugenden, eingeführt. Den beiden wichtigsten Tugenden, der Gerechtigkeit und der Freundschaft, ist jeweils eine Doppelstunde zugedacht. Da dem Staat eine wichtige Rolle bei der Erziehung zukommt und der Mensch ein Zoon politikon darstellt, werden zum Abschluss Aristoteles’ staatsphilosophische Betrachtungen untersucht.

Die Werke von Aristoteles sind bis heute in ihrem Einfluss kaum zu überschätzen. Sie umfassen neben Schriften zur Staatskunst, Metaphysik, Logik, Poetik und den Naturwissenschaften auch die ersten sogenannten Ethiken. Mit seiner Nikomachischen Ethik leistet Aristoteles einen praktischen Beitrag zur Frage, wie man als Mensch handeln soll. Die Tugenden sind dabei der Schlüssel zum Glück. Sie müssen durch Anwendung der Mesotes-Lehre praktisch eingeübt werden. Zwei Tugenden, der Gerechtigkeit und der Freundschaft, kommt dabei eine besondere Rolle zu. Auch die Frage, was der Staat zum Tugenderwerb beitragen kann, wird in der Nikomachischen Ethik erörtert.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: 10/11/12
  • Dauer: 6 Doppelstunden bzw. 12 Einzelstunden + 2 Stunden Klausur
  • Kompetenzen: Lektüre und Wiedergabe philosophischer Texte, Auseinandersetzung mit der ethischen Position des Aristoteles, Beurteilen seiner Tugendethik für die eigene Lebensgestaltung, Unterscheidung von ausgleichender und austeilender Gerechtigkeit, Wahrnehmung der Bedeutung von Freundschaften und gesellschaftlichen Engagements für das eigene Leben
  • Thematische Bereiche: tugendhaftes Handeln, Glück, Gerechtigkeit, Freundschaft, Staatsphilosophie
  • Medien: Texte, Bilder, Karte
  • Methoden: Texte visualisieren, Schaubilder erstellen, Arbeit mit Liedern

In den Warenkorb

€ 25,25
Material-Nr.: 74051

Empfehlungen zu "Aristoteles: Nikomachische Ethik (Moralphilosophie)"

Spinner big
Spinner big