Schulentwicklung und Medienkonzept

Ein Praxisheft für Schulleitungen und Steuergruppen - Schule in der digitalen Welt

Blick ins Material

Schulentwicklung und Medienkonzept

Ein Praxisheft für Schulleitungen und Steuergruppen - Schule in der digitalen Welt

Typ:
Ratgeber
Umfang:
111 Seiten (13,6 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Drabe, Michael
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Fachübergreifend
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Lehrerratgeber: Schritt für Schritt zur digitalen Schule: Gute Schule, Qualitätsentwicklung mit Plan, Umsetzung.

Schule 4.0 ist ein Schlagwort, das zurzeit in aller Munde ist. Die Berufswelt ist zunehmend digitalisiert und die Schule muss dieser Herausforderung gerecht werden. Doch was können Schulleitungen und Steuergruppen für Schul- und Unterrichtsentwicklung konkret tun, um an der eigenen Schule Veränderungen herbeizuführen?

Die Schulentwicklung fördern:

Das Hauptaugenmerk dieses Ratgebers liegt auf der Schul- und Unterrichtsentwicklung. Neben theoretischen Ausführungen zur Weiterentwicklung des schulinternen Curriculums liefert der Band Praxisbeispiele aus Schulen, wie die Verknüpfung der digitalen und analogen Welt sowie die Vorbereitung auf die sich wandelnde Berufswelt gelingen kann.

Digitalisierung in der Schule:

Ein wichtiges Thema ist auch die Qualitätsentwicklung, für welche eine gute Feedback-Kultur extrem hilfreich ist. Zudem stellt der Band wünschenswerte Zustände vor, anhand derer die Leserinnen und Leser den aktuellen Stand ihrer Schulen realistisch beurteilen können.

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Digitalisierung
  • Medienkompetenz
  • Schulentwicklung
  • Unterrichtsentwicklung
  • Medienentwicklungsplan
  • Medienkonzept

In den Warenkorb

€ 23,30
Material-Nr.: 74040

Empfehlungen zu "Schulentwicklung und Medienkonzept"

Animiertes Lade-Icon
Animiertes Lade-Icon