Unterrichtsentwicklung: Schule in der digitalen Welt

Schritt für Schritt zur digitalen Schule: Guter Unterricht, Kompetenzorientierung, Modelle

Blick ins Material

Unterrichtsentwicklung: Schule in der digitalen Welt

Schritt für Schritt zur digitalen Schule: Guter Unterricht, Kompetenzorientierung, Modelle

Typ:
Ratgeber
Umfang:
88 Seiten (12,9 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Drabe, Michael
Auflage:
1 (2020)
Fächer:
Fachübergreifend
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Der Ratgeber / Lehrerratgeber beschäftigt sich mit der Weiterentwicklung des Unterrichts. Zum einen werden die Ausführungen Antworten darauf geben, wie auf die immer größer werdenden Unterschiede in den Lerngruppen reagiert werden kann. Zum anderen werden Ideen vorgestellt, wie die Lehrkräfte dem immer häufiger anzutreffenden öffentlichen Druck, den digitalen Medien im täglichen Unterrichtsgeschehen mehr Raum zu geben, begegnen können.

Die Handreichung versucht, eine Brücke zwischen diesen beiden Herausforderungen zu bilden. Dabei spielt der Kompetenzbegriff eine sehr zentrale Rolle. Der Ratgeber geht im Kontext zu „gutem Unterricht“ vor allem der Frage nach, was einen „kompetenzorientierten Unterricht“ auszeichnet.

Es geht in dem Lehrerratgeber vor allem um die Kernkompetenz der Lehrkräfte, guten Unterricht weiterzuentwickeln, auch bei der Nutzung digitaler Tools. Es geht darum, individuelle Förderung über eine innere Binnendifferenzierung zu ermöglichen. Dem wird im Kapitel 6 mit dem sogenannten Prozessmodell Rechnung getragen. Vorgestellt wird eine „Unterrichtsfolie“, die aus dem Kontext kompetenzorientierten Unterrichtens entstanden ist, um eine innere Binnendifferenzierung zu ermöglichen. Das Modell ist erprobt und findet in den Leitfäden zu allen Fächern der hessischen Kerncurricula seine Berücksichtigung.

In den Warenkorb

€ 22,40
Material-Nr.: 74035

Empfehlungen zu "Unterrichtsentwicklung: Schule in der digitalen Welt"

Spinner big
Spinner big