Lernen mit Bewegung

Lernerfolg und Motivation im Deutsch- und Mathematikunterricht durch Bewegungsspiele

Blick ins Material

Lernen mit Bewegung

Lernerfolg und Motivation im Deutsch- und Mathematikunterricht durch Bewegungsspiele

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernspiel
Umfang:
71 Seiten (6,3 MB)
Verlag:
Persen
Autor:
Wieden, Dorit / Schramm, Martina
Auflage:
1 (2019)
Fächer:
Fachübergreifend, Deutsch
Klassen:
1-4
Schultyp:
Grundschule

Die folgenden Spielideen richten sich vorwiegend an Kinder der 1. bis 4. Klassen und wurden in der Schule und in der Lerntherapie mit verschiedenen Gruppen und einzelnen Kindern erprobt. Sie lassen sich mit einfachen Mitteln umsetzen und können auch zu eigenen Spielvarianten anregen.

Kinder wollen sich bewegen und ein „Lernen in Bewegung“ jenseits von Kopiervorlagen motiviert sie erfahrungsgemäß auf besondere Weise. Nutzen wir die Motivation, die von der Bewegung ausgehen kann, um die Lern- und Leistungsbereitschaft der Kinder zu fördern und individuelle Lernerfolge zu ermöglichen!

Die Unterrichtseinheit unterstützt Sie bei dieser Herausforderung sowohl theoretisch als auch praktisch! Im ersten Teil wird Ihnen unter anderem die Bedeutung von Bewegung für Bildungs- und Entwicklungsprozesse nähergebracht und die Relevanz der exekutiven Funktionen für das Lernen erläutert.

Der zweite Teil bietet Ihnen praxisorientierte Spielideen, mit denen Sie Bewegung ganz einfach und ohne großen Materialaufwand in Ihren Mathematik- und Deutschunterricht integrieren können.

So beschreiten Sie motivierende Lernwege und Ihre Kinder erreichen leichter ihre Lernziele!

Inhaltliche Schwerpunkte:
  • Bedeutung von Bewegung für Bildungs- und Entwicklungsprozesse
  • Spielideen für das Fach Mathematik
  • Spielideen für das Fach Deutsch

In den Warenkorb

€ 18,99
Material-Nr.: 73898

Empfehlungen zu "Lernen mit Bewegung"

Spinner_big
Spinner_big