Taube, Ochse, Schaf & Co. – Tiergeschichten aus der Bibel

Altes Testament in der Grundschule

Blick ins Material

Taube, Ochse, Schaf & Co. – Tiergeschichten aus der Bibel

Altes Testament in der Grundschule

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (1,6 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2019)
Fächer:
Religion
Klassen:
2-4
Schultyp:
Grundschule

Erzählungen mit und von Tieren finden sich in der Bibel an vielen Stellen. Sie stehen symbolisch für Frieden (Taube), für Kraft (Löwe) oder für Hinterlist (Schlange). Sie erfüllen Funktionen wie Nahrungsspender (z. B. Fische, Rinder) oder Nutztiere (z. B. Esel). Im alten Israel wurden Tiere wie Menschen als Geschöpfe Gottes angesehen. Tiere sind den Schülerinnen und Schülern im Grundschulalter bekannt und entsprechen ihrer Erfahrungswelt. Einige von ihnen besitzen Haustiere, manche kennen Tiere wiederum von Ausflügen zu einem Bauernhof oder in den Zoo.

Die vier Geschichten (zur Schöpfung, zur Arche Noah, zu Weihnachten und zum verlorenen Schaf), die in dieser Unterrichtseinheit thematisiert werden, handeln von Anfängen, Verantwortung und Einzigartigkeit.

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufen: 2–4
  • Dauer: 4 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Religion im Alltag wahrnehmen und darstellen; Bibel und biblische Geschichten kennen
  • Thematische Bereiche: Tiergeschichten in der Bibel, Schöpfung, Verantwortung, Einmaligkeit, Gottesvorstellungen
  • Medien: Texte, Arbeitsblätter, Malvorlagen
  • Zusatzmaterialien: farbige Bildkarte

In den Warenkorb

€ 9,85
Material-Nr.: 73810

Empfehlungen zu "Taube, Ochse, Schaf & Co. – Tiergeschichten aus der Bibel"

Spinner big
Spinner big