Im Zeichen des Brexits

Wirtschaftsbeziehungen Großbritanniens mit der EU

Blick ins Material

Im Zeichen des Brexits

Wirtschaftsbeziehungen Großbritanniens mit der EU

  • Achtung! 20% Rabatt auf RAAbits! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
39 Seiten (7,1 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
1 (2019)
Fächer:
Erdkunde/Geografie, Sowi/Politik
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Als Einstieg vergleichen die Schüler das Votum der Bürger Großbritanniens mit einer Umfrage in Deutschland. Sie interpretieren eine Karikatur zum Brexit. Sie beschäftigen sich mit den Wünschen der Brexit-Befürworter und überlegen, ob diese realistisch sind . Sie interpretieren den Text eines Plakats. Sie beschäftigen sich mit der Volksabstimmung zum Brexit und stellen in einer Tabelle Kriterien zusammen, unter welchen Voraussetzungen die Volksabstimmung hätte ablaufen sollen. Die Lernenden beschreiben die Bedeutung des „Backstop“ für die EU und die Konsequenzen eines ungeregelten Brexits. Sie interpretieren eine Karikatur zum Austritt Großbritanniens aus der EU. Sie gewinnen Impressionen von bedeutenden Wirtschaftszweigen Großbritanniens. Sie stellen in einer Tabelle positive und negative Auswirkungen eines Brexits für die Wirtschaftssektoren Großbritanniens zusammen. Die Schüler bilden zwei Gruppen und diskutieren sowohl aus Sicht der EU als auch aus Sicht des Vereinigten Königreichs zum Thema „Folgen des Brexits für die Wirtschaftsbeziehungen zwischen EU und Vereinigtem Königreich“. Sie informieren sich über den britischen Entwicklungsplan als Folge des Brexits. Sie erörtern angesichts der Aktivitäten der EU-27-Mitgliedsstaaten die Frage, welche der Planungen die größte Chance haben, umgesetzt zu werden. Sie begründen ihre Meinung. Die Lernenden diskutieren sowohl aus Sicht der EU als auch aus Sicht des Vereinigten Königreichs das Thema „Folgen des Brexits für die Wirtschaftsbeziehungen EU–Vereinigtes Königreich“. Sie erstellen dazu ein Schaubild. Die Unterrichtseinheit schließt mit einer Lernerfolgskontrolle „Großbritannien und die EU“ (LEK).

KOMPETENZPROFIL:
  • Klassenstufe: Sek. II
  • Dauer: 7 Unterrichtsstunden
  • Kompetenzen: Unterschiedliche Arbeitsmethoden der Geografie zur Informationsgewinnung anwenden, raumprägende Faktoren hinsichtlich ihrer Wirkung beurteilen
  • Thematische Bereiche: Auswirkungen für einzelne Wirtschaftssektoren Großbritanniens nach einem Brexit, bedeutende Wirtschaftsbranchen und Großbritanniens Wirtschaftsstruktur, Wirtschaftsdaten zu Großbritannien, mögliche wirtschaftliche Folgen des Brexits
  • Medien: Texte, Karten, Statistiken, Diagramme, Farbfolie, Fotos, Internet

In den Warenkorb

€ 16,68
statt  € 20,85
(inkl. 20 % Rabatt)
Material-Nr.: 73245

Empfehlungen zu "Im Zeichen des Brexits"

Spinner big
Spinner big