Kurzgeschichten lesen, hören und verstehen

Textarbeit und Hörverstehen schulen - mit Audio-Dateien und editierbaren Worddateien!

Blick ins Material

Kurzgeschichten lesen, hören und verstehen

Textarbeit und Hörverstehen schulen - mit Audio-Dateien und editierbaren Worddateien!

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
Persen
Autor:
Schulze-Knitter, Uta
Auflage:
1 (2016)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Kurzgeschichten lesen, hören und verstehen ist für den Deutschunterricht in den Klassen 8/9.

Die Arbeitsblätter und Kopiervorlagen dieser Unterrichtseinheit können in den meisten Fällen in einer Unterrichtsstunde bearbeitet werden, wobei dieser Zeitrahmen allerdings abhängig ist vom Leistungsstand der Lerngruppe oder der Dauer der zusätzlichen Unterrichtsgespräche.

Sollte die gesamte Einheit für eine Gruppe als zu umfangreich erscheinen, können die Kurzgeschichten auch einzeln behandelt werden. Außerdem bieten sich viele Arbeitsblätter für eine Leistungsüberprüfung an.

Kurzgeschichten haben inhaltlich und formal einen überschaubaren Rahmen. Sie sind klar strukturiert und geben einen kurzen Zeitabschnitt wieder. Da sie kein komplexes Handlungsverständnis erfordern, kommen sie der Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer der meisten jungen Menschen in der Altersstufe von Klasse 8/9 entgegen.

Die ausgewählten Geschichten sind ein bedeutsamer Teil unserer Zeitgeschichte und von permanenter Aktualität: Krisen- und Kriegsgebiete, Naturkatastrophen, Kinder von Flüchtlingsfamilien in den Schulen. So ermöglichen diese Geschichten einen emotionalen Zugang zur Textarbeit. Jugendliche stehen durch Emotionalität einem Inhalt lernwilliger gegenüber, und ihnen kann außerdem ein Lebensweltbezug deutlich werden: Geschwisterproblematik, Außenseiter, Flüchtlinge usw.

In dieser Konzeption zur Textarbeit kommt dem Hörverstehen eine besondere Bedeutung zu. In unserer multimedialen Gesellschaft sind Kinder und Jugendliche permanenten visuellen Reizen ausgesetzt. Das Merkvermögen hat nachgelassen, was sich z. B. beim Diktieren von Texten bemerkbar macht. Das Zuhören kommt meistens zu kurz, da auch in vielen Familien weniger kommuniziert wird.

Hören, Lesen und Schreiben in der Kombination binden so mehrere Sinne ein. Nicht zu vergessen ist, dass in den schriftlichen K3 Leistungsüberprüfungen in Deutsch und Englisch das Hörverständnis ebenfalls eine geforderte Kompetenz ist.

Die Hörversion kann unterschiedlich eingesetzt werden, am Ende oder Anfang der Textarbeit, als Korrektur der Arbeitsblätter durch wiederholtes Hören oder zum Vergleich der Unterschiede von Hören und Lesen.

Die unterschiedlichen Sozialformen ermöglichen es jedem Schüler, erfolgreich mitzuarbeiten und eine Differenzierung durchzuführen, in der keiner ausgesondert wird. Die Zusammensetzung der Gruppen und Paare sollte häufig wechseln, und Korrekturen können durch Austausch einzelner Gruppenmitglieder durchgeführt werden. In zusätzlichen Freiarbeitsstunden können diejenigen, die aufgrund langsameren Arbeitens unvollständige Arbeitsblätter haben, diese mithilfe eines Mitschülers nacharbeiten. Durch die wechselnden Sozialformen und unterschiedlichen Arbeitsaufträge werden verschiedene Kompetenzen gefördert.
  • Arbeitstechniken – konzentriertes Lesen, Zuhören, Markieren, Stichpunkte verfassen, Notizen machen, Tabellen ausfüllen.
  • Kommunikationstechniken: Präsentieren, Beobachtungen äußern, Ergebnisse vortragen, Lösungen diskutieren, sich einigen.
  • Teamtechniken: aktives Zuhören, mit anderen zusammenarbeiten, Arbeitsteilung in der Gruppe.

Zusätzlich zu dem Methodenwechsel sollte das Unterrichtsgespräch im Plenum nicht zu kurz kommen. Zu einigen Arbeitsblättern müssen vorher Begriffe geklärt, Hinweise gegeben und Merkmale erarbeitet werden.

Inhalt / Geschichten: „Zwei Männer“ von Günther Weisenborn
  • „Das Fenster-Theater“ von Ilse Aichinger
  • „Brudermord im Altwasser“ von Georg Britting
  • „Nachts schlafen die Ratten doch“ von Wolfgang Borchert
  • „An diesem Dienstag“ von Wolfgang Borchert
  • „Die Kegelbahn“ von Wolfgang Borchert
  • „Lesebuchgeschichten“ von Wolfgang Borchert
*Anhang
  • Evaluationsbogen: Schülerbefragung zur Textarbeit
  • Lösungen
  • Quellenverzeichnis
  • Zusatzmaterial mit allen Kurzgeschichten

In den Warenkorb

€ 20,99
Material-Nr.: 73222

Empfehlungen zu "Kurzgeschichten lesen, hören und verstehen"

Ähnliche Materialien: