Spielintelligenz im Fußball

Kindgemäß trainieren

Blick ins Material

Spielintelligenz im Fußball

Kindgemäß trainieren

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
422 Seiten (16,0 MB)
Verlag:
Meyer & Meyer
Autor:
Wein, Horst
Auflage:
5 (2018)
Fächer:
Sport
Klassen:
3-8
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Der Autor Horst Wein beschreibt auf beeindruckende und nachvollziehbare Art und Weise seine Lehrmodelle und Lernmodelle zur optimalen Entwicklung der Spielintelligenz bei jungen Fußballspielern. Er zeigt Spielformen und Übungsformen auf, die Schritt für Schritt in methodisch sinnvoller Vorgehensweise das Potenzial von Kindern und Jugendlichen erwecken und stimulieren. Der Wechsel zwischen deduktiven und induktiven Trainervorgaben beinhaltet sowohl das freie, unangeleitete Spiel, in dem die Kinder – wie z. B. im Straßenfußball – selbst entdeckend Erfahrungen sammeln, als auch Übungsformen, bei denen ein Ablauf präzise vorgegeben ist. Horst Wein ist ein Meister darin, Kinder aktiv durch gezielte Fragestellungen zu selbstständigem Denken und Handeln in ihrem Fußballentwicklungsprozess aufzufordern.

Jeder Spieler lernt, das Spiel ab dem Alter von 8 Jahren richtig zu „lesen“, dank der Bedeutung, die der Autor der Wahrnehmungsfähigkeit und der Entscheidungsfindung in allen seinen altersspezifischen Programmen einräumt. Anstatt zu instruieren, wird hier stimuliert und anstatt Lösungen zu geben, werden die Trainer dazu animiert, Probleme zu präsentieren.

In den Warenkorb

€ 19,99
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 72896

Empfehlungen zu "Spielintelligenz im Fußball"

Spinner big
Spinner big