Führerschein: Verbraucherschutz - Sekundarstufe

Grundwissen-Training in drei Differenzierungsstufen (5. bis 7. Klasse)

Blick ins Material

Führerschein: Verbraucherschutz - Sekundarstufe

Grundwissen-Training in drei Differenzierungsstufen (5. bis 7. Klasse)

Typ:
Unterrichtseinheit
Verlag:
Persen
Autor:
Lanig, Jonas
Auflage:
(2016)
Fächer:
Sowi/Politik, AWT
Klassen:
5-7
Schultyp:
Hauptschule, Realschule

Als Zielgruppe diverser Werbestrategien sind junge Menschen heute immer stärker gefährdet, auf die Tricks dieser Branche hereinzufallen. Die Vielfalt der Angebote von Supermärkten, Mobilfunkanbietern, Online-Shops, Geldanlagen und weiteren Bereichen sorgt dafür, dass der die Orientierung und der Überblick über die vorhandenen Möglichkeiten verlorengeht – was brauche ich wirklich, was ist nur Verkaufsmasche und zieht den Jugendlichen das Geld aus der Tasche? Die Unterscheidung wird immer schwieriger und so werden die Schüler schnell von ausgeklügelten Werbekampagnen vereinnahmt.

Dieses Unterrichtsmaterial in drei Differenzierungsstufen vermittelt den Schülern umfangreiches Grundwissen über Ihre Rechte und Pflichten als Verbraucher und macht sie sensibel für die Mechanismen des Marktes.

Nach einem kleinen Test erhalten sie am Ende ihren “Führerschein” der Klasse A, B oder C. Alle Arbeitsblätter, Tests und Lösungen werden zusätzlich als Worddateien im enthaltenen Zusatzmaterial ngeboten. Als Extra befinden sich darin zusätzlich farbige Zertifikate für das Bestehen der Führerscheinprüfung.

In den Warenkorb

€ 18,99
(Nr. 72848)

Empfehlungen zu "Führerschein: Verbraucherschutz - Sekundarstufe"

Spinner_big
Spinner_big