Auf der Suche nach religiöser Identität

Bausteine für die Einführungsphase des Religionsunterrichts in der Sek II

Blick ins Material

Auf der Suche nach religiöser Identität

Bausteine für die Einführungsphase des Religionsunterrichts in der Sek II

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
81 Seiten (4,9 MB)
Verlag:
Vandenhoeck & Ruprecht
Autor:
Kubik, Johannes
Auflage:
(2019)
Fächer:
Religion
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Der Übergang von der Sek I in die Sek II bringt für Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte Veränderungen mit sich. Insbesondere der Einführungsphase der Oberstufe kommt dabei eine grundlegende Bedeutung zu. Sie soll eine vertiefte Allgemeinbildung, allgemeine Studierfähigkeit und wissenschaftspropädeutische Bildung eröffnen.

Johannes Kubik bietet Ihnen in sechs miteinander vernetzten Bausteinen eine umfassende Möglichkeit, mit den Lernenden über die eigenen Horizonte des Weltverstehens nachzudenken und wissenschaftliche Distanz und Reflexion in Bezug auf religiöse Kontexte zu erproben. Klassische Themen werden neu akzentuiert und neue aktuelle Themen unserer Zeit für den Religionsunterricht erschlossen. Dabei werden sowohl die Lebenswelt der Schülerinnen und Schüler, die gesellschaftlichen Bedingungen wie auch Erkenntnisse von Nachbarwissenschaften wie Jura, Psychologie oder Humanwissenschaften einbezogen. Somit leistet dieses Werk einen wertvollen Beitrag für die Entwicklung der eigenen (religiösen) Identität der Jugendlichen.

Inhaltsverzeichnis:

Baustein A: Was ist Religion?
  • Werbung
  • Was heißt »Auferstehung ist heute«?
  • Fußballfangesänge
  • Ulrich Barth: Formen von Religiosität unterhalb der kirchlich-institutionalisierten
  • Abraham Maslow: Die Pyramide der menschlichen Bedürfniss
  • Thomas Luckmann: Die unsichtbare Religion
  • Empirische Umfrage zum Thema Religiositä
  • Paul Tillich: Religion als eine Funktion des menschlichen Geistes?
Baustein B: Religiöser Fundamentalismus
  • Die Loveparade-Katastrophe 2010 in Duisburg als Strafe Gottes
  • Ahmad Mansour: Die Attraktivität des islamischen Fundamentalismus
  • Maram Stern: Antisemitismus in Deutschland?
  • Gibt es einen aufgeklärten Islam?
  • Gottfried Küenzlen: Was ist religiöser Fundamentalismus?
  • Seyran Ates, Christoph Markschies: Religion und Toleranz
Baustein C: Kirche und Religion im säkularen Staat der modernen Gesellschaft
  • Was sind Grundrechte?
  • Dieter Grimm: Was ist Religionsfreiheit?
  • Horst Dreier: Religionsfreiheit im Konflikt
  • Jörg Winter: Aufgaben und Grenzen kirchlicher Äußerungen zur Gesellschaft
  • Religions- und Kirchenkritik bei Friedrich Nietzsche
  • Andreas Kubik: Die Religionskritik Friedrich Nietzsches
  • Richard Dawkins: Der Gotteswahn
  • Philipp Möller: »Kirchenrepublik«
Baustein D: Die Bibel mit Vernunft lesen anhand von Jesusgeschichten
  • Es steht geschrieben – Gottes Wille?
  • Rudolf Bultmann: Neues Testament und Entmythologisierung
  • Der quantitative Umfang der synoptischen Evangelien
  • Die literarische Abhängigkeit der synoptischen Evangelien
  • Lukas Bormann: Theologische Intentionen der Synoptiker
  • Udo Schnelle: Der historische Jesus und der verkündete Christus
  • Anselm Grün: Tiefenpsychologische Schriftauslegung bei Eugen Drewermann
  • Eugen Drewermann: Eine tiefenpsychologische Auslegung von Mk 5,35–43
  • Richard Gerrig: Jungs Archetypen
  • Archetypen in Bibeltexten
Baustein E: »Ich glaube, dass mich Gott geschaffen hat«
  • Metaphorische Rede
  • Das Rosenexperiment
  • Jürgen Baumert: Die verschiedenen Modi der Weltbegegnung
  • Karikatur zur Schöpfung
  • Daniel Clement Dennett: Gott hat immer weniger zu tun
  • Karl Barth: Wie Orgel und Staubsauger
  • Heinz Zahrnt: Glaube und Wissen
  • Interview mit dem Autor von Gen 1
  • Christopher Zarnow: Das Subjekt reflektiert im Schöpfungsglauben sich selbst
  • Michael Schrom: Panentheismus statt scharfer Trennung von Gott und Welt
Baustein F: Sexualität als theologisches Thema
  • Religionen und Sexualität
  • Warum ein ethischer Blick auf Sexualität aus heutiger evangelischer Sicht?
  • Elemente einer evangelischen Sexualethik
  • Sexualität als Thema des Rechts
  • Gustav Seibt: Ist Homosexualität privat oder politisch?
  • Isolde Karle: Homosexualität und Theologie
  • Ralf Meister: Wie lässt sich Homosexualität mit der Bibel vereinbaren?
  • Isolde Karle: Mann und Frau in Gen 1–3

Aufgabenvorschläge

In den Warenkorb

€ 14,99
(Nr. 72416)

Empfehlungen zu "Auf der Suche nach religiöser Identität"

Ähnliche Materialien: