Katholische Religion an Stationen 3-4 Inklusion

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Blick ins Material

Katholische Religion an Stationen 3-4 Inklusion

Materialien zur Einbindung und Förderung lernschwacher Schüler

Typ:
Stationenlernen / Lernzirkel
Umfang:
48 Seiten (1,7 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Hauch, Anna
Auflage:
(2015)
Fächer:
Religion
Klassen:
3-4
Schultyp:
Grundschule, Förderschule

Lernen an Stationen zu den Kernthemen des katholischen Religionsunterrichts der 3. und 4. Klasse, speziell aufbereitet zur Inklusion und Förderung lernschwacher Schüler.

Sie suchen nach einer Möglichkeit, die Kernthemen des katholischen Religionsunterrichts in den Klassen 3 und 4 spannend zu vermitteln und dabei lernschwache Schüler sinnvoll zu integrieren? Dieses Stationenlernen liefert Ihnen Materialien zum Lernen an Stationen, mit denen Ihnen dies ohne Probleme gelingt.

Beim Basteln, Spielen, Puzzeln und Malen lernen die Kinder Weltreligionen wie Judentum, Christentum und Islam kennen, machen sich Gedanken über Gebete wie das Vaterunser oder das Beten an sich und machen Bekanntschaft mit wichtigen Personen der Bibel. Dabei werden unterschiedliche Lernkanäle genutzt und das Wissen nachhaltig verankert.

Inhaltsverzeichnis:
  • Religionen erleben – füreinander offen werden
  • Zu Gott sprechen – beten
  • Die Bibel erzählt – die Entstehung der Bibel
  • David – Vom Hirten zum König
  • Pfingsten – Es verbreitet sich wie ein Lauffeuer
Die Arbeitsblätter und Kopiervorlagen enthalten:
  • 4-6 Stationen pro Themenbereich
  • insgesamt über 25 Arbeitsblätter als Kopiervorlagen
  • Lösungsteil in Karteikartenform

In den Warenkorb

€ 14,80
Material-Nr.: 72339

Empfehlungen zu "Katholische Religion an Stationen 3-4 Inklusion"