Turnen: Wir haben Bock! – Einführung in die Sprunghocke

Gerätturnen, Sprunghocke über den Kasten, Körperspannung und Gleichgewicht

Blick ins Material

Turnen: Wir haben Bock! – Einführung in die Sprunghocke

Gerätturnen, Sprunghocke über den Kasten, Körperspannung und Gleichgewicht

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (1,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2019)
Fächer:
Sport
Klassen:
5-9
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

In dieser Unterrichtseinheit erlernen die Schüler die Sprunghocke über den Längskasten.

Verschiedene Vorübungen und methodische Reihen zur Hockwende und zur Sprunggrätsche bereiten die Schüler darauf vor. Die Übenden helfen und sichern sich gegenseitig mit dem Klammergriff, probieren Bewegungsabläufe aus und optimieren sie durch Selbsteinschätzung und Feedback.

Die Sprunghocke über den Bock oder Kasten gehört zu den elementaren Bewegungsfertigkeiten im Gerätturnen. Zunächst stehen die Mobilisierung des Stütz- und Bewegungsapparates sowie die Arm- und Rumpfkraft im Vordergrund. Gleichzeitig werden die Koordinationsfähigkeit und das Lageemp?nden im Raum geschult. Da die Sprunghocke über den Kasten eine sehr komplexe Bewegung ist, wird diese in Teilbewegungen aufgegliedert und mithilfe von verschiedenen Vorübungen, z. B. zur Drehsprunghocke, zur Hockwende und zum Grätschsprung geschult.

Kompetenzen:
  • Dauer: 4 Doppelstunden
  • Kompetenzen:
    • Vereinbarungen und Regeln einhalten
    • Leistungsbereitschaft zeigen und individuelles Können steigern
    • Verantwortung für sich und andere übernehmen
  • Thematische Bereiche:
    • Gerätturnen, Sprunghocke über den Kasten
    • Körperspannung und Gleichgewicht
  • Medien: Bewegungsbilder, Übungskarten

In den Warenkorb

€ 8,95
Material-Nr.: 72256

Empfehlungen zu "Turnen: Wir haben Bock! – Einführung in die Sprunghocke"