Das ist doch nicht fair!

Ich in Gottes Schöpfung

Blick ins Material

Das ist doch nicht fair!

Ich in Gottes Schöpfung

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
41 Seiten (1,2 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Keck, Dagmar
Auflage:
(2019)
Fächer:
Religion
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

„Das ist ungerecht“ oder „das ist nicht fair“ – solche und ähnliche Sätze verwenden wir, wenn wir uns falsch behandelt fühlen. Doch was heißt „Fairness“? Und vor allem, wie fair verhalten wir uns selbst?

Ausgehend vom Begriff der Fairness im Sport, im Alten und Neuen Testament erarbeiten die Schüler, welche Möglichkeiten es gibt, sich im Alltag fair zu verhalten. Dazu zählen auch faire Tierhaltung und fairer Handel. Die Einheit „Das ist doch nicht fair!“ geht auf alle diese Aspekte ein. Sie zeigt Projekte auf, die in einzelnen Gemeinden durchgeführt werden und die als Anregung dienen können. Ziel ist es, dass die Schüler sich ein Projekt für die Schule überlegen, es planen und durchführen, um so zu einer „fairen“ Schule zu werden.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte: Die Schüler sollen
  • Texte aus der Popmusik im Hinblick auf Fairness hinterfragen,
  • ein Fairness-ABC erstellen,
  • sich bewusst werden, in welchen Bereichen Fairness eine große Rolle spielt,
  • ihr eigenes Verhalten in den verschiedenen Bereichen der Fairness hinterfragen,
  • die Bedeutung von fairem, saisonalem und regionalem Handel erkennen,
  • Beispiele von Tier- und Pflanzenpartnerschaften sowie weitere Angebote von Landwirten kennenlernen,
  • anhand der Erzählung von Abraham und Lot eine Geschichte zu fairem Verhalten im Alten Testament erarbeiten,
  • anhand verschiedener Texte aus dem Neuen Testament faires Handeln erarbeiten und auch kritisch hinterfragen,
  • sich mithilfe vom kreativen Schreiben noch einmal persönlich mit dem Thema auseinander- setzen und Inhalte zusammenfassen,
  • sich mithilfe eines Projektes für sich selbst und für die Schule nachhaltig auseinandersetzen, dokumentieren und präsentieren.

In den Warenkorb

€ 12,50
Material-Nr.: 72233

Empfehlungen zu "Das ist doch nicht fair!"