Bedeutung des Drei-Schluchten-Staudamms für den Wirtschaftsraum Jangtse-Tal

Länder und Regionen: China

Blick ins Material

Bedeutung des Drei-Schluchten-Staudamms für den Wirtschaftsraum Jangtse-Tal

Länder und Regionen: China

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (13,9 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2019)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
9-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Der Drei-Schluchten-Staudamm ist für die Entwicklung des Jangtse-Tals und den wirtschaftlichen Anschluss von Chinas Westen von zentraler Bedeutung. Ziel der Regierung ist es, China von der Ostküste bis an seine Westgrenze zu entwickeln. Welche Veränderungen ergeben sich in der Jangtse-Region im sozioökonomischen, architektonischen, strukturellen, landschaftlichen, touristischen und energetischen Sektor?

Themen:
  • Wandel des Jangtse-Tals zwischen 1995 und 2017
  • Bedeutung des Drei-Schluchten-Staudamms
  • Folgen des aufgestauten Jangtse für Besiedlung und Nutzung
  • Schifffahrt auf dem Jangtse 1995 bis 2017
  • physiognomischer Wandel von Chongqing 1995 bis 2017
  • Verkehrsinfrastruktur in Chongqing infolge des wirtschaftlichen Aufschwungs
  • Einflüsse von Chongqing auf benachbarte Provinzen
  • wirtschaftlich-architektonisches Vorzeigemodell Shanghai als Tor zur Jangtse-Region

Ziele:

Die Schüler erörtern in Partnerarbeit Veränderungen in der Jangtse-Region zwischen 1995 und 2017. Sie beschreiben die Funktion des Staudamms. Sie problematisieren die Umsiedlung. Sie bewerten den Jangtse-Fluss als Transportweg. Sie erstellen eine Mindmap „Wirtschaftsgebiet entlang des Jangtse“. Die Lernenden nehmen Stellung zu den Auswirkungen des Staudammbaus. Sie fassen in einer Tabelle Merkmale zusammen, die das Stadtbild von Chongqing 1995 prägten. Sie beschäftigen sich mit der Verkehrsinfrastruktur von Chongqing. Die Schüler verorten die Städte Chongqing und Chengdu sowie die Ringautobahn und erörtern die Funktion der Städte zueinander. Sie gewinnen einen Eindruck von der städtischen Entwicklung Shanghais. Sie diskutieren die Frage, wie sich das Jangtse-Tal entwickeln könnte, und erstellen dazu ein Tafelbild.

Klassenstufe: Klassen 9/10

Zeitbedarf: 8 Unterrichtsstunden

Materialübersicht:
  • Stunde 1 Die Jangtse-Region verändert sich – eine Einführung
    • Jangtse-Tal – Wandel 1995–2017
    • Der Drei-Schluchten-Staudamm
  • Stunde 2 Die Dimension des Staudamms und des Stausees
    • Auswirkungen des Drei-Schluchten-Staudammprojekts
    • Umsiedlung von Flussanwohnern – Fluch oder Chance?
  • Stunde 3 Bedeutung des Jangtse-Flusses für den Wirtschaftsraum
    • Der Jangtse-Fluss als Transportweg
    • Der Wirtschaftsraum des Jangtse
  • Stunde 4 Der Jangtse-Fluss vor und nach dem Staudammbau
    • Der Jangtse-Fluss im Jahr 1995
    • Fahrt auf dem Jangtse-Fluss 2017
  • Stunde 5 Chongqing und der Drei-Schluchten-Staudamm
    • Chongqing vor dem Staudammbau
    • Chongqing nach dem Staudammbau
  • Stunde 6 Chongqings Verkehrsinfrastruktur
    • Verkehrsinfrastruktur – Beispiel Metro
    • Verkehrsinfrastruktur – Beispiel Ringautobahnen
  • Stunde 7 Die Metropolen Chongqing, Chengdu und Shanghai
    • Verdichtungsraum Chongqing–Chengdu
    • Entwicklung von Shanghai
  • Stunde 8 Lernerfolgskontrolle
  • Gesamtbewertung des Staudammprojekts

In den Warenkorb

€ 20,85
Material-Nr.: 72064

Empfehlungen zu "Bedeutung des Drei-Schluchten-Staudamms für den Wirtschaftsraum Jangtse-Tal"

Spinner big
Spinner big