Praxismaterial Rechenschwäche Klassen 5-7

Mit direkt einsetzbaren Materialien Schritt für Schritt fehlende Grundvorstellungen aufbauen

Blick ins Material

Praxismaterial Rechenschwäche Klassen 5-7

Mit direkt einsetzbaren Materialien Schritt für Schritt fehlende Grundvorstellungen aufbauen

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernhilfe
Umfang:
151 Seiten (18,7 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Sueck, Ann-Kathrin
Auflage:
(2019)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Förderschule, Hauptschule, Realschule

Haben Sie auch Schülerinnen oder Schüler in Ihrer Klasse oder in Ihren Kursen, denen die mathematische Basis fehlt? Gerne würden Sie diese individuell fördern, allerdings fehlt Ihnen dazu die Zeit und der Lehrplan gibt andere Inhalte vor? Ist Ihr Kind schwach, sodass es das mathematische Basiswissen auffrischen sollte? Dann ist diese Unterrichtseinheit genau das Richtige für Sie, denn die Kopiervorlagen und Arbeitsblätter sollen schwächeren Schülern der Sekundarstufe I in Mathematik helfen, basismathematisches Wissen wie die Vorstellungen von Zahlen, Operationen und Strategien zu aktivieren und bewusst zu verstehen.

Der Unterschied zu vielen Fördermöglichkeiten für rechenschwächere Schüler ist, dass die vorliegenden Materialien die Möglichkeit bieten, auch im Klassenverband schwache Schüler mit Lücken in der Sekundarstufe I individuell zu fördern. Denn Ihre Schüler haben die Möglichkeit, in jeder Sozialform selbstständig an den Aufgaben zu arbeiten und auch die Lösungen selbstständig zu prüfen. Somit haben Sie die nötige Zeit, individuell auf die Schüler einzugehen, die Sie in diesem Moment brauchen.

Zusätzlich ist dieses Material nicht nur im Unterricht, sondern auch zu Hause einsetzbar. Des Weiteren sind die Aufgaben bewusst für Schüler der Sekundarstufe I konzipiert.

Wichtig: Das vorliegende Arbeitsheft ermöglicht Ihnen die Förderung rechenschwacher Schüler, hilft aber auch Schülern, die nur einzelne Themenfelder vertiefen müssen. Es enthält jedoch keine Materialien zur (klinischen) Diagnose von Rechenschwäche (Dyskalkulie). Hierzu wird empfohlen, entsprechende Unterstützung von ausgebildetem Fachpersonal wie Förderschullehrkräften oder Beratungsstellen (an vielen Universitäten vorhanden) zu nutzen. Das umfangreiche Buch hilft Ihren Schülern ihre basismathematischen Vorstellungen aufzubauen und zu erweitern. Es behandelt fünf Themen: Zahlenraum bis 20, Zahlenraum bis 100, Zahlenraum bis 1 000, Brüche und Dezimalzahlen. Sinnvoll erscheint es, sich einen individuellen Überblick des Leistungsstands zu verschaffen und dann zielgerichtet die passenden Kapitel auszuwählen.

In den Warenkorb

€ 19,20
Material-Nr.: 71940

Empfehlungen zu "Praxismaterial Rechenschwäche Klassen 5-7"

Spinner_big
Spinner_big