Let’s do the (ugly) dance!

Tanz als Performance – bewegen, gestalten, präsentieren

Blick ins Material

Let’s do the (ugly) dance!

Tanz als Performance – bewegen, gestalten, präsentieren

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (4,8 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Musik
Klassen:
8-10
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Während der Umsetzung dieses Projekts finden Schülerinnen und Schüler einen intuitiven, bewegungsorientierten Zugang zum Thema „Tanz“. Moderiertes Bewegen zu unterschiedlichen Klangbeispielen führt zur Erarbeitung kurzer Bewegungsfolgen, die in die Präsentation einer Tanzperformance münden. Ein FeedbackCluster rückt das eigene Erleben und Fühlen in den Fokus. Abschließend wird die eigene Performance vor dem Hintergrund des Ugly-Dance reflektiert und dieser erprobt.

Zeitbedarf: 8–12 Schulstunden, je nach den Vorstellungen der Lehrkraft

Themenaspekte:
  • Bewegen zu Musik
  • Erarbeitung kurzer Bewegungsfolgen
  • Präsentation einer Tanzperformance mit Reflexion und Erschließung von Merkmalen des Ugly-Dance

Lehrplanaspekte: Körperliches Erfahren von Musik – kreatives Gestalten

Indem das Thema insbesondere auf die körperliche Wahrnehmung von Musik und das eigene Gestalten abzielt, werden Aspekte berücksichtigt, die gemäß den meisten Richtlinien und Lehrplänen für das Fach Musik grundsätzlich leitend sind: „Körper und Bewegung“, „kreatives Gestalten“ sowie „produktives Tun“ (vgl. z.B. Fachlehrplan Musik im Lehrplan G8, Bayern und LehrplanPlus, Bayern).

In den Warenkorb

€ 8,96
statt  € 11,95
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 71907

Empfehlungen zu "Let’s do the (ugly) dance!"

Spinner big
Spinner big