Alles im Fluss - Fließgewässer unter der Lupe

Fließgewässer und Gewässergüte

Blick ins Material

Alles im Fluss - Fließgewässer unter der Lupe

Fließgewässer und Gewässergüte

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (17,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Biologie
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium

Diese Unterrichtseinheit ist eine für Schülerinnen und Schüler motivierende Kartei, die zum Themenfeld „Fließgewässer und Gewässergüte“ Recherchen, Untersuchungen und Knobeleien durch handlungsorientierte Zugänge z. B. in Form einer Exkursion an ein Fließgewässer adressatengerecht für die Jahrgangsstufen 7/8 aufarbeitet.

Die Arbeitsblätter und Kopiervorlagen können variabel eingesetzt werden und eignen sich sowohl für ein Stationenlernen im Klassenunterricht als auch zum selbstregulierten Lernen. Die Offenheit bieten die Lösungskarten der jeweiligen Stationen, die im selbstregulierten Lernen als Selbstkontrolle eingesetzt werden oder im Klassenunterricht die Lösungserwartungen zu den Aufgaben wiedergeben.

Weiterhin bietet sich dieser Beitrag auch an, um als unterrichtliche Voraussetzung eine Exkursion vorzubereiten oder diese begleitend zu unterstützen. Dann sollte allerdings die Reihenfolge der Stationen für die Schüler festgelegt sein, damit die Voraussetzungen jeweils gleich sind und der Exkursionsbaustein sinnvoll zwischen die Stationen getaktet werden kann.

Die Stationskarten und die Lösungskarten sowie der Stationenlaufzettel bilden die Basis für das selbstregulierte Lernen. Zur Vertiefung bieten sich Internetrecherchen z. B. auf den Internetseiten der Wasserwerke oder Gewässerverbände an, auf welchen man aktuelle Informationen findet. Falls es möglich ist, bietet sich auch der Besuch einer Kläranlage oder eines örtlichen Wasserversorgers an, um noch mehr über Wasserqualität und deren Erhalt zu erfahren.

Die Schüler können die Reihenfolge beim Stationenlernen üblicherweise frei wählen und dokumentieren auf dem Laufzettel den Stand ihrer Arbeit und wer die Ergebnisse kontrolliert hat. Je nachdem wie vertraut die Lerngruppe mit selbstreguliertem Lernen ist, können die Lösungskarten als Selbstkontrollen eigenständig genutzt werden oder Sie geben die Verantwortung für die Kontrolle der Stationen an einen Schüler, dessen Lösung zuvor von Ihnen korrigiert wurde. Dabei ist darauf zu achten, dass für jede Station ein anderer Schüler aus der Lerngruppe benannt wird. Wie bereits aus zahlreichen empirischen Studien bekannt ist, fördert das Erklären zusätzlich die Behaltensleistung und das Verständnis von Lerninhalten.

Für alle anderen Versionen der Durchführung wählen Sie die Materialien entsprechend Ihrer Intention variabel aus. Dann können in der klassischen frontalen Situation die Lösungskarten als Selbstkontrolle wegfallen, wenn Sie die fehlenden Informationen im Klassengespräch ergänzen bzw. die Sicherung gemeinsam mit den Schülern gestalten.

Das im Beitrag enthaltene Plakat „Fließgewässer von der Quelle bis zur Mündung und Leitarten im Fluss“ kann zur Visualisierung bei einem Lehrervortrag dienen und ist in dieser Form sowohl im Klassenraum als auch bei einer Exkursion einsetzbar. Es soll die Inhalte dieses Beitrags nochmals zusammenfassend visualisieren.

Niveau: Klasse 7/8

Dauer: 8–10 Stunden (Minimalplan: flexibel)

Der Beitrag enthält Materialien für:
  • Stationenarbeit
  • Selbstreguliertes Lernen mit Lösungskarten
  • Vorbereitung und Begleitung einer Exkursion
Kompetenzen
  • Organismen der Fließgewässer als optimale Angepasstheit in Struktur und Funktion verstehen
  • die physikalischen, chemischen und biologischen Parameter von Fließgewässern beschreiben
  • Beispiele für Angepasstheiten an verschiedenen Organismen kennen und erläutern
  • die Einteilung und Zonierung von Fließgewässern beispielhaft darstellen
  • die Gewässergüte mithilfe verschiedener Parameter einschätzen und bewerten
  • die Vielfalt der Gewässer als Ressource und seine Bedeutung für den Menschen kennen und wertschätzen

In den Warenkorb

€ 13,95
Material-Nr.: 71624

Empfehlungen zu "Alles im Fluss - Fließgewässer unter der Lupe"

Ähnliche Materialien: