Von den Alpen ins Norddeutsche Tiefland - die Großlandschaften Deutschlands

Orientierung im Raum

Blick ins Material

Von den Alpen ins Norddeutsche Tiefland - die Großlandschaften Deutschlands

Orientierung im Raum

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
18 Seiten (11,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule

Die Großlandschaften Deutschlands sind fester Bestandteil des Bildungsplans im Fach Erdkunde. Deutschland lässt sich aufgrund des geologischen Baus und der Oberflächenformen in vier Großlandschaften gliedern: Von Norden nach Süden sind dies das Norddeutsche Tiefland einschließlich der Küsten, die Mittelgebirge, das Alpenvorland und die Alpen.

In dieser Unterrichtseinheit werden Ihre Schüler anhand einer Lehrererzählung und eines Rollenspiels in das Thema eingeführt. In Gruppenarbeit lernen sie die Großlandschaften hinsichtlich ihrer Oberflächenform zu typisieren, voneinander zu unterscheiden und schließlich in einer stummen Karte zu verorten. Abschließend können Ihre Schüler anhand eines Quiz ihre Kenntnisse zu den Großlandschaften überprüfen.

Themen:
  • Naturräumliche Gliederung Deutschlands in Norddeutsches Tiefland, Mittelgebirge, Alpenvorland und Alpen
  • Erkennungs- und Unterscheidungsmerkmale dieser Großlandschaften
  • wesentliche Nutzungsmöglichkeiten
  • Erstellung eines Höhenprofils der einzelnen Landschaftsformen

Ziele: Die Schülerinnen und Schüler können Deutschland in vier Großlandschaften gliedern. Sie können ein Höhenprofil der Großlandschaften erstellen und diese hinsichtlich ihrer Oberflächenformen typisieren. Des Weiteren lernen sie wesentliche Nutzungsmöglichkeiten der Großlandschaften kennen.

Klassenstufe: Klassen 5/6

Zeitbedarf: 2 Unterrichtsstunden

In den Warenkorb

€ 10,65
(Nr. 71466)

Empfehlungen zu "Von den Alpen ins Norddeutsche Tiefland - die Großlandschaften Deutschlands"

Spinner_big
Spinner_big