Spiele mit und ohne Ball - Was ein Tennisball so alles kann

Schulung der Auge-Hand-Koordination

Blick ins Material

Spiele mit und ohne Ball - Was ein Tennisball so alles kann

Schulung der Auge-Hand-Koordination

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
12 Seiten (1,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Sport
Klassen:
2-4
Schultyp:
Grundschule

Werfen, fangen, prellen, jonglieren, mit Schlägern hin und her spielen … das alles kann man mit einem Tennisball machen – und noch viel mehr. Die Schüler erkunden die Eigenschaften des Balls, experimentieren damit allein, zu zweit oder in der Gruppe und erfinden ein eigenes kleines Spiel. Die Auge-Hand-Koordination wird trainiert und die Kreativität der Kinder angeregt. Also: Nichts wie ran an den Ball!

Lernbereich: Spiele mit und ohne Ball

Themen:
  • Ballschulung, Rückschlagspiele
  • Auge-Hand-Koordination
  • Spielentwicklung
Kompetenzen:
  • Kreativität durch Zweckentfremdung von Alltagsmaterialien
  • Ballgefühl entwickeln
  • vereinbarte Spielregeln einhalten
  • koordinative Fähigkeiten trainieren

Dauer: 4 Unterrichtsstunden

Fächerübergreifender Einsatz: Im Deutschunterricht können Buchvorstellungen durchgeführt werden. Außerdem können die Kinder Geschichten schreiben, in denen die Bücher erzählen, wie sie die Sportstunden erlebt haben.

In den Warenkorb

€ 5,95
(Nr. 71433)

Empfehlungen zu "Spiele mit und ohne Ball - Was ein Tennisball so alles kann"

Spinner_big
Spinner_big