Eisvogel, Turmfalke & Co.

Kennzeichen und Anpassungen einheimischer Vogelarten

Blick ins Material

Eisvogel, Turmfalke & Co.

Kennzeichen und Anpassungen einheimischer Vogelarten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (12,0 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Biologie
Klassen:
5-6
Schultyp:
Realschule

Vögel sind überall verbreitet. Sie sind den Schülern aus ihrer Lebenswelt bekannt, da sie im Gegensatz zu anderen Wirbeltiergruppen oft gut sichtbar, auffällig gefärbt und durch Rufe und Gesang weithin hörbar sind.

Die Schüler lernen in dieser Unterrichtseinheit einheimische Vogelarten kennen und bestimmen sie. Ihre Anpassungen an die Ernährungsweise werden insbesondere über einen Vergleich der Schnäbel mit Werkzeugen erfassbar gemacht.

Zusätzlich gibt es Tipps dazu, wie Vogelarten in den Schulgarten gelockt werden können und Beobachtungsaufgaben gestaltet werden.

Besonderheit: Mit einem Domino

Klasse: 5/6

Dauer: 6 Stunden (Minimalplan: 4)

Kompetenzen: Die Schüler …
  • können häufig vorkommende Vogelarten erkennen und bestimmen (Fachkompetenz).
  • erkennen die Zusammenhänge zwischen Fuß- und Schnabelform mit dem Lebensraum (Fachkompetenz).
  • erfahren anhand von Beobachtungen an Futterstellen, welche Vogelarten an welchen Futterstellen nach Nahrung suchen (Methodenkompetenz).
Aus dem Inhalt:
  • Heimische Vogelarten kennen lernen
  • Steckbriefe erstellen
  • Fuß- und Schnabelformen und ihre Anpassungen an den Lebensraum und die Ernährungsweise
  • Futterstellen einrichten, um Vogelarten anzulocken
  • Beobachtungsaufgaben für den Schulgarten

In den Warenkorb

€ 13,20
Material-Nr.: 71228

Empfehlungen zu "Eisvogel, Turmfalke & Co."