Mathematik mit Detektiv Pfiffig Klasse 4

Die wichtigsten mathematischen Kompetenzen mit 22 Fällen fördern

Blick ins Material

Mathematik mit Detektiv Pfiffig Klasse 4

Die wichtigsten mathematischen Kompetenzen mit 22 Fällen fördern

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
86 Seiten (6,1 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Wehren, Bernd
Auflage:
(2016)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
4
Schultyp:
Grundschule

Detektiv Pfiffig wohnt mit seinem Hund Fiffi im Städtchen Knobelhausen. Seit vielen Jahren passt er auf die Kinder und Lehrer der Neu-Grundschule auf, wenn er nicht gerade auf der Jagd nach Verbrechern ist.

In dieser Pfiffig-Unterrichtseinheit sollen Ihre Grundschüler 16 spannende und lustige Kurzkrimis rund um Detektiv Pfiffig, seinen Hund Fiffi und die Kinder und Lehrer der Neu-Schule lösen. Zu weiteren 6 Kurzkrimis können Ihre Schüler kniffelige Aufgaben lösen sowie die Geschichten selbst weiterschreiben und gestalten.

Bei allen 22 Kurzkrimis spielen das tägliche Schulleben und Erlebnisse rund um die Schule eine wichtige Rolle: Ausflüge, ein Spielefest, Sport-Turniere usw. Die Kinder lesen jeden Mini-Krimi und nehmen die dazugehörigen Bilder genau unter die Lupe. Denn als „Running Gag“ sollen die Kinder etwas in den Bildern suchen (= Suchaufgabe): das Diebesgut, Hinweise auf den Täter usw. Kurzweilige mathematische Aufgaben zu jedem Mini-Krimi ergänzen jeden Fall sinnvoll und kindgemäß. Durch die Einbettung mathematischer Inhalte in spannende und lebensnahe Detektiv-Geschichten wird Mathematik begreiflich und verständlich. Bekannte mathematische Verfahren müssen kombiniert und angewendet werden, um den jeweiligen Mini-Krimi-Fall zu lösen.

Die 22 Fälle sind analog zum Schuljahreslauf aufgebaut – angefangen mit Zahlenrätseln im 10.000er-Zahlenraum bis hin zu Kombinatorik-Aufgaben am Ende des Schuljahres. Neben dem normalen Mathematikunterricht kann man die Fälle in der Freiarbeit und dem Wochenplan oder als Hausaufgabe einsetzen, da sich die Aufgaben und das Seitenlayout kaum ändern und mithilfe der Lösungsseiten eine Selbstkontrolle möglich ist. Zudem sind die Inhalte der 22 Fälle meist analog zu den Themen des Mathematikunterrichts des 4. Schuljahres angelegt, sodass Sie die Fälle in chronologischer Reihenfolge im Unterricht einbauen können – angefangen mit der Zahlenraumerweiterung, über die Grundrechenarten und Größen bis hin zu Zeichenaufgaben mit Geodreieck und Zirkel.

Detektiv Pfiffig hilft beim Rechnen und Knobeln und löst mit Kindern und Lehrern viele knifflige Fälle. Diesmal entlarven sie gemeinsam Diebe, Erpresser, Betrüger und Rechenfehler.

Inhaltsverzeichnis_

  • Zum Konzept
  • Fall 1: Zahlenrätsel auf dem Schulhof (Zahlenraumerweiterung und Zahldarstellung bis 10.000)
  • Fall 2: Einbruch in der Neu-Schule (Orientierung an den Zahlenstrahlen bis 10.000, 100.000 und 1.000.000)
  • Fall 3: Die verflixten Tresore (Zahldarstellungen von Tausender- bis hin zu Millionenräumen)
  • Fall 4: Der romantische Code (Schriftliche Addition bis 1.000.000 mit Überschlag)
  • Fall 5: Die mysteriösen Telefonnummern (Schriftliche Subtraktion bis 1.000.000 mit Überschlag)
  • Fall 6: Das gesunde Frühstück (Schriftliche Multiplikation)
  • Fall 7: Der Diebstahl im Schwimmbad (Schriftliche Division)
  • Fall 8: Die fleckigen Rechnungen (Geldbeträge addieren)
  • Fall 9: Die schweren Rätsel (Knobelaufgaben zu Gewichten)
  • Fall 10: Die Geburtstags-Cocktails (Hohlmaße: Milliliter und Liter)
  • Fall 11: Die Geschenke-Steckbriefe (Körper und Netze)
  • Fall 12: Die seltsamen Nachrichten (Zeitpunkte und Zeitspannen)
  • Fall 13: Die süße Ostereiersuche (Teilbarkeitsregeln)
  • Fall 14: Der Mathe-Wettbewerb (Mathematische Fachbegriffe lernen und Rechenfehler finden)
  • Fall 15: Die Umfrage an der Neu-Schule (Diagramme zeichnen und Daten in Diagramme übertragen)
  • Fall 16: Laufen, werfen, springen, fressen! (Längen und Tabellen)
  • Fall 17: Die verschwundenen Gemälde (Muster)
  • Fall 18: Die geheimen Taschenrechner-Botschaften (Umgang mit dem Taschenrechner)
  • Fall 19: Der neue Neu-Schulhof (Messen und Zeichnen mit Geodreieck und Zirkel)
  • Fall 20: Wer sind die Diebe? (Logical/logisches Denken)
  • Fall 21: Die römische Schatzsuche (Römische Zahlen)
  • Fall 22: Leckere Eis-Kombinationen (Kombinatorik)
  • Bastelvorlagen zum Erfinden eigener Rechengeschichten
  • Lupen-Zusatzrechenaufgaben bis 1.000.000
  • Lösungskarten für die Selbstkontrolle
  • Lösungskarten für die Lupen-Zusatzrechenaufgaben bis 1.000.000
  • Detektivausweis
  • Detektivurkunde

In den Warenkorb

€ 19,20
Material-Nr.: 71172

Empfehlungen zu "Mathematik mit Detektiv Pfiffig Klasse 4"

Spinner_big
Spinner_big