Geometrie am Körper - abstrakte Figuren nach Oskar Schlemmer

Verändern, vereinfachen, verwesentlichen – Mittel der Abstraktion

Blick ins Material

Geometrie am Körper - abstrakte Figuren nach Oskar Schlemmer

Verändern, vereinfachen, verwesentlichen – Mittel der Abstraktion

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (8,5 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Die Schülerinnen und Schüler lernen in dieser Unterrichtseinheit mit Oskar Schlemmer einen wichtigen Vertreter der Moderne kennen, der mit seinen (Gesamt-)Kunstwerken Meilensteine in Malerei, Plastik, Objektkunst und im darstellenden Spiel geschaffen hat.

Sie setzen sich – theoretisch wie praktisch – vor allem mit Schlemmers Darstellung des Menschen, seinen Kunstfiguren, auseinander. In diesem Zusammenhang lernen die Schüler auch wichtige Mittel der Abstraktion kennen.

Die Schüler erleben in dieser Unterrichtseinheit Geometrie in einem ästhetischen Zusammenhang. Indem sie sich mit Schlemmers Formensprache auseinandersetzen, vertiefen sie auch ihr Wissen um Aussehen, Eigenschaften und Bezeichnung geometrischer Formen und Körper.

Schon beim anfänglichen Sammeln von Baumaterialien üben sie das Erkennen und Benennen von Quader, Würfel, Prisma, Zylinder, Pyramide, Kegel und Kugel.

Im Rahmen diverser Gestaltungsaufgaben geht es dann um das Zeichnen mit geometrischen Formen oder darum, eine tanzende Figur mit Flächenformen oder Körpern zu bauen

Bei diesen Aufgaben entwickeln die Schüler nicht nur motorische und gestalterische Fähigkeiten wie Zeichnen oder Bauen und Konstruieren, sie erweitern auch ihre Körper- und Raumvorstellung und ihr Abstraktionsvermögen.

Klassenstufe: 5/6

Dauer: ca. 3 Doppelstunden

Bereich: Plastik

Kompetenzen:
  • Plastische, technisch-konstruktive und szenische Gestaltungstechniken kennen und anwenden
  • Kunstwerke wahrnehmen, analysieren und deuten können
  • kunstgeschichtliche Epochen und Künstler kennen
  • kunsttheoretisches Fachwissen erwerben und anwenden
Materialübersicht:
  • Das können wir noch brauchen – Mitbringauftrag
  • Was ist was? – Geometrische Körper
  • Geometrie am Körper – Verpackungsmaterialien und Körperformen
  • Verkleiden, verpacken, verfremden – Gruppenarbeit
  • Figuren aus Licht und Schatten – Silhouetten und Skizzen gestalten
  • Je einfacher, desto abstrakter – Oskar Schlemmer und seine Kunstfiguren
  • Wenn aus dem Kopf ein Dreieck wird – abstrakt zeichnen wie Oskar Schlemmer
  • Tanzende Figuren – Oskar Schlemmer und das Triadische Ballett
  • Taucher, Goldfigur, Türke – Figuren des Triadischen Balletts
  • Wer ist wer? – Genau schauen und beschreiben
  • Jetzt bist du dran! – Kostüme zeichnen
  • Tanzende Figuren nach Oskar Schlemmer – Bauanleitung
  • Schneiden, falten, bauen – Zusatzmaterial: Geometrische Körper
  • Bewertungshilfe für die Arbeitsergebnisse und -prozesse

In den Warenkorb

€ 14,95
Material-Nr.: 71128

Empfehlungen zu "Geometrie am Körper - abstrakte Figuren nach Oskar Schlemmer"

Spinner big
Spinner big