Lehrerhandreichung zum Unterrichtsfilm: Der Luther-Code 1: Sprung in die Freiheit - Das 16. Jahrhundert

Didaktische Hinweise zum Unterrichtsfilm

Blick ins Material

Lehrerhandreichung zum Unterrichtsfilm: Der Luther-Code 1: Sprung in die Freiheit - Das 16. Jahrhundert

Didaktische Hinweise zum Unterrichtsfilm

Typ:
Lehrerwissen
Umfang:
12 Seiten (1,1 MB)
Verlag:
FWU
Auflage:
(2016)
Fächer:
Geschichte, Ethik
Klassen:
7-13
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Kostenlose Lehrerhandreichungen zu: Der Luther-Code 1: Sprung in die Freiheit – Das 16. Jahrhundert

Die Schülerinnen und Schüler
  • beurteilen Leben und Wirken Martin Luthers;
  • verorten die Reformationsereignisse im Kontext ihrer Zeit;
  • zeigen Folgen und Relevanz der Reformation im 16. Jahrhundert für die Gegenwart auf;
  • nehmen Jan Hus als reformatorischen Vorläufer Luthers wahr;
  • befassen sich mit Menschen, die sich heute für eine Erneuerung der Kirche stark machen;
  • setzen Umbrüche in Vergangenheit und Gegenwart (z. B. medialer Wandel) zueinander in Beziehung;
  • vergleichen Formen des Widerstands, die sich aus innerer Überzeugung speisen (z. B. Martin Luther und Edward Snowden).

In den Warenkorb

kostenlos
Material-Nr.: 71000

Empfehlungen zu "Lehrerhandreichung zum Unterrichtsfilm: Der Luther-Code 1: Sprung in die Freiheit - Das 16. Jahrhundert"

Spinner big
Spinner big