Auf Mathematik trifft man überall, Teil 1

Viele Übungen und Lernspiele aus dem alltäglichen Leben

Blick ins Material

Auf Mathematik trifft man überall, Teil 1

Viele Übungen und Lernspiele aus dem alltäglichen Leben

Typ:
Unterrichtseinheit / Lernspiel / Lernhilfe
Umfang:
24 Seiten (3,7 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Höller, Doris
Auflage:
(2018)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule
Kompetenzen und Inhalte:
  • Sachkompetenz:
    • Zahlenbegriff entwickeln
    • Aufgabenstellung erfassen
    • Erlerntes anwenden
    • Raum-Lage-Orientierung
    • Längenvergleich durch unterschiedliche Messverfahren
    • Geometrische Formen und Körper erkennen
  • Methodenkompetenz:
    • Lerninhalte mit Spielen festigen
    • Konzentrations- und Wahrnehmungsübung
    • Zusammenhänge erkennen
    • Gemeinsamkeiten erkennen
  • Sozialkompetenz:
    • Partnerarbeit durchführen
    • Eigenständige Durchführung von Aufgabenstellungen
    • Gegenseitiges Zuhören
    • Regeln für besondere Situationen beachten
    • Hilfestellungen geben
  • personale Kompetenz:
    • Zählen und Ordnen
    • Mengen simultan erfassen
    • Zahlenzerlegung
    • Begriffe der räumlichen Lage verwenden und verstehen
    • Rechts-Links-Koordination
Erarbeitung
  • Einzelarbeit, Partnerarbeit
Materialien
  • Arbeitsblätter, zum Teil für den mehrmaligen Gebrauch
  • Schwierigkeitsgrad und Aufgabenumfang kann verändert werden
Inhaltsverzeichnis:
  • Elternbrief, evtl. als Einstieg in einen Elternabend
  • Deckblatt für das Zahlenbuch „Das alles hat mit Mathematik zu tun“
  • Anordnungen aus verschiedenen Blickrichtungen erkennen „Ich decke den Tisch“
  • Genaue Beschreibung einer Wegstrecke – zuerst auf einer laminierten Vorlage gemeinsam eine Strecke besprechen und einzeichnen. „Schatzsuche“
  • Raum-Lage-Beschreibungen ausführen „Orientierung im Neunerfeld“
  • Begriffe räumlicher Lage anwenden „Ein gutes Versteck“
  • Persönlicher Steckbrief, Altersbestimmung „Was Zahlen über uns sagen“
  • „Mein Telefonbuch“
  • Körpermaße nehmen und mit Gegenständen vergleichen (Elle, Fuß, Schritt) „Meine Körpermaße“
  • Längen abschätzen und mit den Körpermaßen vergleichen „Messen mit den Körpermaßen“
  • Merkmale für Gemeinsamkeiten erkennen und in eine Tabelle eintragen (z.B. Tisch und Bett: jeweils 4 Beine) „Welche Zahl passt zu den Bildern?“
  • Zahlenzerlegung mit drei Würfeln – Lösungen zum Umklappen „Was man mit 3 Würfeln alles würfeln kann“
  • Zeichnungen aus geometrischen Formen ausmalen und die Formen in einer Strichliste zählen „Viele verschiedene Formen“
  • Geometrische Formen in Alltaggegenständen erkennen und zuordnen „Welche Form passt zu diesen Gegenständen“
  • Verkehrsschilder benennen und ausmalen „Verkehrsschilder“
  • Zeichnungen aus Rechenpapier vervollständigen; Streichholzbilder nachlegen „Strich für Strich zum ganzen Bild“
  • Bildvorlagen mit Streichhölzern nachlegen „Streichholzbilder“
  • Eine Uhr vervollständigen und zusammensetzen „Was sagt die Uhr?“
  • Monatsnamen und die Anzahl der Tage eintragen „Was sagt der Kalender?“

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 70520

Empfehlungen zu "Auf Mathematik trifft man überall, Teil 1"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196