Ideen, Ziele, Wünsche – die eigene Zukunft planen

Ausbildung und Beruf

Blick ins Material

Ideen, Ziele, Wünsche – die eigene Zukunft planen

Ausbildung und Beruf

Typ:
Portfolio
Umfang:
24 Seiten (3,3 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2017)
Fächer:
Sowi/Politik
Schultyp:
Berufsschule

In dieser als Portfolio-Arbeit konzipierten Unterrichtseinheit werden sich die Schülerinnen und Schüler zum einen über ihre eigenen persönlichen wie beruflichen Wünsche, Erwartungen und Kompetenzen bewusst. Zum anderen erfahren sie, welche flexiblen Arbeitszeitmodelle es gibt, um Beruf und Familie unter einen Hut zu bringen oder sich nebenberuflich weiterzubilden. Zudem setzen sie sich mit dem Thema „Selbstständigkeit“ auseinander und eruieren, ob diese Arbeitsform für sie infrage kommt.

Die vorliegende Portfolio-Arbeit richtet sich an diejenigen Schüler, die bereits eine Ausbildung begonnen bzw. absolviert haben und sich bewusst machen wollen, wie es mit ihrer beruflichen sowie privaten Zukunft weitergehen soll. Die Methode Portfolio-Arbeit wurde gewählt, um durch Freiarbeit und Wahlaufgaben individuelle Orientierung zu ermöglichen. Zudem stellt das Portfolio eine motivierende Arbeitsform dar; schließlich übernehmen die Lernenden selbst Verantwortung für ihren Lernprozess und das Ergebnis.

Die Lösungsvorschläge für alle Portfolio-Aufgaben finden Sie geblockt am Ende der Einheit. Im Bereich der Übungsaufgaben sollen die Schüler häufig im Internet recherchieren. Dies kann teilweise zu Hause, aber auch innerhalb der Stunden erfolgen, sofern ein Internetzugang vorhanden ist. Alternativ können Sie die Nutzung eigener Geräte erlauben. Planen Sie hierfür gegebenenfalls zusätzliche Zeit ein.

Dauer: 6 Stunden

Inhaltsverzeichnis:
  • sich mit den eigenen Wünschen und Erwartungen in Beruf und Privatleben auseinandersetzen
  • sich der eigenen Stärken und Schwächen bewusst werden
  • Vor- und Nachteile flexibler Arbeitszeitmodelle erarbeiten
  • einen Test zur eigenen Work-Life-Balance machen
  • die Vor- und Nachteile von Selbstständigkeit diskutieren
  • Förderprogramme für Existenzgründer kennenlernen
  • ein persönliches Fazit ziehen

Ihr Plus: eine Portfolio-Arbeit zum individuellen Karriereplan

Stundenübersicht:
  • Stunden 1/2 Wie stelle ich mir meine Karriere vor? – Zielsuche und Fahrplan: Die Schüler setzen sich mit den Erwartungen an ihren Beruf auseinander und werden sich ihrer Stärken und Schwächen bewusst.
  • Stunden 3/4 Kinder, Karriere und die richtige Work-Life-Balance – Wünsche und Ziele formulieren: Die Schüler entwickeln persönliche Ziele und machen sich Gedanken zur Familienplanung. Sie erarbeiten die Vor- und Nachteile flexibler Arbeitszeitmodelle.
  • Stunde 5 Soll ich mich selbstständig machen? – Vor- und Nachteile diskutieren: Die Schüler wissen, worauf man bei Selbstständigkeit achten sollte, und lernen verschiedene Fördermöglichkeiten kennen.
  • Stunde 6 Präsentation und Bewertung der Portfolio-Arbeit: Die Schüler ziehen ein persönliches Fazit. Anschließend präsentieren sie ihre Portfolios und bewerten die Arbeit mit ihnen.

In den Warenkorb

€ 9,10
Material-Nr.: 70315

Empfehlungen zu "Ideen, Ziele, Wünsche – die eigene Zukunft planen"