Vom Text zur Zeichnung

Aus Märchen werden Bildergeschichten

Blick ins Material

Vom Text zur Zeichnung

Aus Märchen werden Bildergeschichten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (10,5 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Kunst/Werken, Deutsch
Klassen:
5-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

“Es war einmal …” – Märchen sind Einladungen in das Reich der Fantasie, der Träume und Wünsche. Hier trifft man auf geheimnisvolle Zauberwesen, sprechende Tieren, schöne Prinzessinnen und tapfere Helden. Doch was wären diese Welten ohne Bilder? In diesem Beitrag werden Märchen zu Bildergeschichten. Dazu analysieren die Schüler ein Märchen, fertigen ein Storyboard an und wandeln die Erzählung schließlich in einen Comic um. Dabei setzen die Schüler sich nicht nur auf einer neuen, der gestalterischen Ebene mit dem Inhalt der Märchen auseinander, sie lernen auch, wie sie mithilfe von Mimik und Gestik die Emotionen der handelnden Figuren darstellen können und wie sie die Bildwirkung durch den passenden Ausschnitt und das Format unterstützen können.

Klassenstufe: 5–7

Dauer: ca. 5–6 Doppelstunden

Bereich: Fächerübergreifender Unterricht

Materialübersicht:
  • Hexe, Zwerg und Wolf – Märchenillustrationen (F)
  • Rotkäppchen – Märchentext (Tx)
  • Wo, wann, wer und was? – W-Fragen helfen bei der Analyse (Ab)
  • Fröhlich, traurig oder erstaunt? – Wie sich Gefühle in der Mimik ausdrücken (Bd/Af)
  • Was fühlt wer? – Zeichenübungen zur Mimik (Ab)
  • Von Kopf bis Fuß – wie die Haltung Gefühle ausdrückt (Ab)
  • Wie stellst du das am besten dar? – Übungen zur Bildgestaltung (Ab)
  • Drehbuch in Bildern – wie du ein Storyboard erstellst (Ab/Bd)
  • Vom Text zum Bild – die Bildergeschichte zeichnen (Af)
  • Jetzt wird’s bunt! – Die Bildergeschichte kolorieren und fertigstellen (Ab)

In den Warenkorb

€ 14,90
Material-Nr.: 70224

Empfehlungen zu "Vom Text zur Zeichnung"

Spinner_big
Spinner_big