Zu Besuch bei den Indianern – Dreiecke und ihre Eigenschaften

Geometrie im Mathematikunterricht

Blick ins Material

Zu Besuch bei den Indianern – Dreiecke und ihre Eigenschaften

Geometrie im Mathematikunterricht

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
26 Seiten (11,6 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
9-10
Schultyp:
Realschule

Diese Unterrichtsreihe verfolgt einen ganzheitlichen Ansatz. Das Thema Besondere Linien am Dreieck eignet sich sehr gut zur ganzheitlichen Förderung der Schülerinnen und Schüler. Geometrische Konstrukte wie Mittelsenkrechten, Winkelhalbierenden, Höhen und Seitenhalbierenden am Dreieck, ihre Schnittpunkte, Umkreis und Inkreis erschließen sich den Lernenden auf visuellem Wege.

Der Kontext Jahrmarkt bei den Cherokee motiviert die Schülerinnen und Schüler. Die Vorstellungsübung macht die Mittelsenkrechten erfahrbar. Mithilfe eines Dreieckmodells, das man in die Hand nehmen kann, stellen die Lernenden die Bewegung der drei Freunde auf der Wiese nach. Bestimmte Linien am Dreieck exakt zu konstruieren, ist eine intellektuelle Leistung. Diese Leistung ist hier eingebunden in einen Kontext aus Erfahren, Entdecken, Erforschen und Handeln.

Dauer: 8 Stunden

Inhalt:
  • Mittelsenkrechten, Winkelhalbierenden, Höhen und Seitenhalbierenden am Dreieck
  • deren Schnittpunkte
  • Umkreis
Kompetenzen:
  • mathematische Probleme lösen
  • mit den symbolischen, formalen und technischen Elementen der Mathematik umgehen
Ihr Plus:
  • binnendifferenziertes Material
  • Beweispuzzles und Farbfolie

In den Warenkorb

€ 8,25
statt  € 11,00
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 70156

Empfehlungen zu "Zu Besuch bei den Indianern – Dreiecke und ihre Eigenschaften"

Spinner big
Spinner big