Virtuelle Reisen - Google Earth im Mathematikunterricht

Form und Raum

Blick ins Material

Virtuelle Reisen - Google Earth im Mathematikunterricht

Form und Raum

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
20 Seiten (5,4 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2017)
Fächer:
Mathematik
Klassen:
10
Schultyp:
Realschule

Der vorliegende Beitrag bietet Ihnen eine Aufgabensammlung mit Beispielaufgaben. Erstellen Sie mithilfe des ausgearbeiteten Materials und der enthaltenen Anregungen eigene Aufgaben mit Google Earth als Hilfsmittel für Ihren Unterricht.

Bügeleisenhaus, die Pyramiden von Gizeh oder das Nildelta – mit diesem Beitrag nutzen Ihre Schüler die Werkzeuge von Google Earth und vermessen so zum Beispiel die Pyramiden selbst.

Dauer: 9 Stunden

Inhalt:
  • Satz des Pythagoras
  • Trigonometrie
  • Körperberechnung an Pyramiden, Prismen, Zylindern, Kreisen und Kugeln
Kompetenzen:
  • Probleme mathematisch lösen
  • mathematisch modellieren
  • kommunizieren

Ihr Plus: Materialien für jedes Niveau: Zusatzaufgaben sowie Tippkarten

Stundenverlauf:
  • Stunde 1 Einstieg in Google Earth
    • Ferne Orte – so reist du mit Google Earth!
  • Stunde 2–5 Themengebiet Dreiecke
    • Auf zum Gipfel! – Rechnen mit rechtwinkligen Dreiecken
    • Auf dem Meer unterwegs – Winkel in der Navigation
  • Stunde 6–9 Themengebiet Körper
    • Gebäude in allen Formen – Pyramiden, Prismen und Zylinder
    • Figuren in der Welt – Kreise und Kugeln
  • Zusatzmaterialien
    • Tippkarten für die Verwendung von Google Earth
    • Tippkarten zur Berechnung von Figuren und Körpern
  • Legende der Abkürzungen

In den Warenkorb

€ 7,60
(Nr. 70149)

Empfehlungen zu "Virtuelle Reisen - Google Earth im Mathematikunterricht"

Spinner_big
Spinner_big