R.J. Palacio: "Wonder" (Jugendbuch)

Differenzierende Unterrichtseinheit zur Erarbeitung des Bestsellers

Blick ins Material

R.J. Palacio: "Wonder" (Jugendbuch)

Differenzierende Unterrichtseinheit zur Erarbeitung des Bestsellers

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
36 Seiten (3,7 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Englisch
Klassen:
8-9
Schultyp:
Realschule

Der 10-jährige Auggie Pullman leidet an genetischen Defekten, die sein Gesicht entstellen (dem Treacher-Collins-Syndrom). Bisher wurde der Junge von seiner Mutter zu Hause unterrichtet, nun melden seine Eltern ihn bei einer öffentlichen Schule an, damit er lernt, sich in der Außenwelt zu behaupten.

Ihre Schüler erfahren anhand der einfühlsam und aus unterschiedlichen Perspektiven erzählten Geschichte Facetten des „Andersseins“. Außerdem ergründen sie die Ursachen für die oft ablehnende Haltung der Umwelt. Auch der Übergang vom Kind zum Teenager und die damit verbundene Suche nach Identität und Ablösung von dem Elternhaus lassen sich mithilfe dieses Romans sehr gut thematisieren. Die Unterrichtseinheit beinhaltet Vorschläge und Materialien zur Differenzierung nach unten und nach oben.

Kompetenzen:
  • Lesekompetenz: eine authentische Ganzschrift unter Anleitung lesen und verstehen
  • Sprechkompetenz: eigene Meinungen und Vermutungen äußern, Szenen spielerisch darstellen
  • Methodenkompetenz: Textinhalte bildlich darstellen, schriftlich zusammenfassen und szenisch darstellen
  • kreatives Schreiben trainieren

Dauer: Ca. 10 Schulstunden (+ Klassenarbeit)

Niveau: Klasse 8/9

Einbettung:
  • Literatur, Jugendbuch, Kinofilm (2017/18)
  • Themen: growing up, search for identity, friendship, bullying, peer group pressure

Auf dem Weg vom Kind zum Jugendlichen durchlaufen Ihre Schülerinnen und Schüler mitunter Phasen, in denen Selbstzweifel ihren Weg bestimmen und in denen Mobbing – sei es als Opfer, Täter, Mitläufer oder Zuschauer – ein Teil ihres Alltags ist. „Wonder“ ist ein sensibler Roman, der aus unterschiedlichen Perspektiven die Möglichkeit der Reflexion und der Projektion bietet, sodass Ihre Schüler nicht nur eine Ganzschrift lesen, sondern auch ein Angebot zur Auseinandersetzung mit sich selbst bekommen. Dabei wird nicht nur die Lesekompetenz gefördert, sondern auch die Fähigkeit, sich mit sich und anderen empathisch auseinanderzusetzen.

Verlaufsübersicht:
  • 1. Stunde: Pre-reading activities: Getting to know the main character: Die Schüler erschließen das Thema des Buches und lesen die ersten Kapitel.
  • 2. Stunde: Sending Auggie to school – a good idea or not? Die Schüler diskutieren in einer Debatte darüber, ob Auggie zur Schule gehen soll.
  • 3. Stunde: The new school: Meeting Jack Will, Julian and Charlotte: Die Schüler beschäftigen sich mit den Hauptakteuren des Romans und setzen sich mit deren Gefühlen und Beziehungen auseinander.
  • 4. Stunde: Important vocabulary: Die Schüler erarbeiten inhaltlich und sprachlich Ratschläge zu Auggies erstem Schultag.
  • 5./6. Stunde: Bullying at school: Die Schüler setzen sich in einem Rollenspiel sprachlich und emotional mit dem Thema Mobbing auseinander.
  • 7. Stunde: Via (I): The family constellation, August’s face: Die Schüler versetzen sich in Auggies Schwester Via hinein.
  • 8. Stunde: Via (II): Genetics: Die Schüler setzen sich in einer Erörterung mit ihrer eigenen Position zum Thema „Mobbing“ auseinander und beurteilen, ob das Eingreifen von Lehrern dabei sinnvoll ist.
  • 9. Stunde: Making up with Jack – summary: Die Schüler setzen sich mit der Figur Jacks auseinander.
  • 10. Stunde: Everyone deserves a standing ovation! Die Schüler formulieren auf der Basis der Beurteilung des letzten Kapitels ein konkretes Ziel, das sie in den nächsten vier Jahren erreichen wollen.

In den Warenkorb

€ 17,14
Material-Nr.: 70104

Empfehlungen zu "R.J. Palacio: "Wonder" (Jugendbuch)"

Spinner big
Spinner big