Edgar Degas… anmalen und weitergestalten

Ein Schulmalbuch

Blick ins Material

Edgar Degas… anmalen und weitergestalten

Ein Schulmalbuch

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (166,7 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Berger, Eckhard
Auflage:
(2018)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
4-13
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Aufgaben und Projekte zum Leben und Werk des Künstlers – Hochwertige Abbildungen und prägnante Sachtexte – Ein Schulmalbuch

Inhaltsverzeichnis / Aufgaben:
  • Edgar Degas: Geburt, Wohlstand, seine Lehrer und Studienreisen nach Italien
  • Selbstporträt (um 1854-1855)
  • Sein Vater erlaubte ihm widerstrebend, Künstler zu werden
  • Ingres wurde sein großes Idol
  • Der Künstler mit Pinsel, Palette und Farben bei der Arbeit
  • Die Familie Bellelli (1860-1862)
  • Hausmusik und Der Gitarrist Pagans und Monsieur Degas (um 1869)
  • Krieg ist immer sehr schrecklich
  • Baumwollkontor in New Orleans (1873) als „Super-12-Teile-Puzzle“
  • Ballettunterricht (um 1873-1875) in der Pariser Oper
  • Herrenreiter vor dem Start (1862-1880)
  • Er liebte Pferderennen und malte Jockeys vor der Tribüne (1869-1872)
  • Kleines Mädchen am Meeresstrand (1876-1877)
  • Edgar Degas stellte mit Claude Monet, Pierre-Auguste Renoir und Camille Pissarro aus
  • Er wollte Mary Cassatt nicht heiraten
  • Die Sängerin mit dem schwarzen Handschuh (1878) faszinierte mit ihrer gewaltigen Stimme
  • Das berühmte Kunstwerk Miss Lala im Zirkus Fernando (1879)
  • Bügelnde Frauen (1884)
  • Das Modewarengeschäft (1885) mit Hutdesign
  • Das Bild Die Tänzerinnen an der Stange (um 1888) wurde für 17 Millionen Euro versteigert
  • Eine Kunstausstellung mit Bildern von dir und Edgar Degas
  • Alt, einsam und fast erblindet
  • Seine letzten Lebensjahre: Zuflucht bei Freunden, Krankheiten, Tod und Nachlass
  • Weitere Informationen über Edgar Degas
  • Abschlusstest
  • Galerie und Lösungen

Weitere tolle Materialien dieser Reihe finden Sie hier

In den Warenkorb

€ 13,49
Material-Nr.: 70071

Empfehlungen zu "Edgar Degas… anmalen und weitergestalten"

Spinner big
Spinner big