Kritzelnotizen: Schaubilder und Präsentationen vorbereiten - Methodensammlung

Am Praxisbeispiel: Von der Selbstliebe: Sich selbst ein guter Freund sein

Blick ins Material

Kritzelnotizen: Schaubilder und Präsentationen vorbereiten - Methodensammlung

Am Praxisbeispiel: Von der Selbstliebe: Sich selbst ein guter Freund sein

Typ:
Unterrichtseinheit / Ratgeber
Umfang:
19 Seiten (0,3 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Auflage:
(2018)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
7-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Unterrichtsmethoden / Methodensammlung in der Sekundarstufe.

Die vollständigen Kritzelnotizen ergeben insgesamt ein „Kritzelbild“. Dieses repräsentiert als Gesamteindruck lernwirksam den Unterrichtsinhalt. Entscheidend ist, dass jeder Schüler für sich dieses Bild mit seinen Kritzelnotizen selbst erstellt hat.

Mit einer derartigen Darstellung lassen sich auch Kurzreferate und Vorträge vor der Klasse üben. Sie eignet sich überdies für eine Wiederholung länger zurückliegender Inhalte. Hierzu lassen sich die Kritzelnotizen in einem eigenen Ordner oder auch eingescannt auf dem Rechner leicht archivieren.

Das Arbeiten mit den Kritzelnotizen kann auch als Vorbereitung für die eigene Gestaltung von Präsentationen und Schaubildern bzw. Grafiken genutzt werden.

Kompetenzentwicklung: Die Schülerinnen und Schüler sollen
  • Stichworte aus einem Text herauslesen,
  • diese Stichworte an beliebiger Stelle auf ein Blatt notieren und umkreisen,
  • inhaltliche Erklärungen zu den Stichworten aus dem Text herauslösen und in eigener Formulierung am rechten und linken Rand untereinander auflisten,
  • das Kritzelbild insgesamt oder in Ausschnitten verbalisieren.

In den Warenkorb

€ 9,50
Material-Nr.: 69997

Empfehlungen zu "Kritzelnotizen: Schaubilder und Präsentationen vorbereiten - Methodensammlung"

Spinner big
Spinner big