Feedback

Entrenched: WWI as Experienced and Commemorated in Britain and Germany (Part I: Visions of War)

Eine bilinguale Unterrichtseinheit für Kl. 8/9 inkl. Vokabelangaben

Blick ins Material

Entrenched: WWI as Experienced and Commemorated in Britain and Germany (Part I: Visions of War)

Eine bilinguale Unterrichtseinheit für Kl. 8/9 inkl. Vokabelangaben

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
50 Seiten (15,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Geschichte
Klassen:
8-9
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Die Unterrichtseinheit (Geschichte bilingual) versucht, einen annähernd repräsentativen Eindruck zu vermitteln, wie die Mehrheit der Briten und Deutschen den Ersten Weltkrieg erlebt hat und wie diese Erlebnisse und die Erinnerungen daran in die jeweiligen Erinnerungs- und Gedenkkulturen Eingang gefunden haben.

Insofern liegt der Fokus in diesem Teil I auf den Materialschlachten der Westfront sowie der Erinnerung an diese wahrlich schockierenden Kriegserlebnisse und in Teil 2 dann auf der Heimatfront. Der 2. Teil hat den Titel Sustaining the War-

Er liegt aber ebenso auf dem Vergleich zwischen den beiden Ländern, die hier stellvertretend für die Mittelmächte und die Entente­Mächte stehen. Inhaltlich wäre ein Vorwissen der Schüler über die Epoche des Imperialismus und über das wilhelminische Deutschland hilfreich.

Aber die Texte an den Anfängen der ersten beiden Stunden versuchen den historischen Kontext soweit aus­ reichend aufzuzeigen, dass die Einheit auch modular ohne direkte Einbettung in den chronologi­ schen Durchgang durch die deutsche und europäische Geschichte unterrichtet werden könnte.

Die Einheit ist sprachlich und inhaltlich für eine 8. und ggf. für eine 9. bilinguale Klasse konzipiert (vgl. z.B. Bildungsplan Baden­Württemberg, Geschichte, 3.2.6 Imperialismus und Erster Weltkrieg – europäisches Machtstreben und Epochenwende).

Inklusive aller Vokabelangaben im veränderbaren Word-Format.

Dauer: 6 Stunden (Teil 1), 2 Stunden (Teil 2); flexibel zu kürzen oder zu verlängern

Bereich:
  • Zeitgeschichte
  • Erster Weltkrieg 1914–1918
  • Geschichte Deutschlands und Großbritanniens
Kompetenzen:
  • Primärtextquellen (z.B. Feldpostbriefe) und Bildmaterial (z.B. Fotos, Gemälde) Informationen entnehmen und diese analysieren
  • Ausstellungsmaterial und Denkmäler beschreiben, vergleichen und beurteilen
  • die Beziehung zwischen dem Ersten Weltkrieg und Fantasyliteratur (J.R.R. Tolkien) erläutern und beurteilen
  • Historikermeinungen vergleichen und beurteilen
  • kulturelle Unterschiede zwischen der britischen und der deutschen Erinnerungs­ und Gedenkkultur erläutern
Verlaufsübersicht zur Reihe:
  • 1. Stunde: The First Great War – Why does the First World War matter?
  • 2. Stunde: “Britain At War With German Empire” – the outbreak of the war in 1914 and the course of the conflict
  • 3. Stunde: Living in the wasteland – life in the trenches
  • 4. Stunde: War paint – some works of British and German “war artists”
  • 5. Stunde: The monstrous war – J.R.R. Tolkien’s fantasy stories and WW1
  • 6. Stunde: Missing – commemorating the war casualties
  • Project: “Lest we forget” – revision of the studied topics by way of a studentorganised exhibition

In den Warenkorb

€ 31,00
(Nr. 69947)

Empfehlungen zu "Entrenched: WWI as Experienced and Commemorated in Britain and Germany (Part I: Visions of War)"

Spinner_big
Spinner_big