Rhythmus gemeinsam erleben

Rhythmische Unterrichtseinstiege in inklusiven Lerngruppen

Blick ins Material

Rhythmus gemeinsam erleben

Rhythmische Unterrichtseinstiege in inklusiven Lerngruppen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
16 Seiten (1,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2018)
Fächer:
Sport
Klassen:
1-2
Schultyp:
Grundschule

Klatschen, Stampfen, Patschen und mit dem Mund die vielfältigsten Geräusche erzeugen – das kommt bei Grundschulkindern sehr gut an. Gerade im einleitenden Stundenteil des Sportunterrichts können gemeinsam Rhythmen erfahren und erlebt werden und dienen einem motivierenden Unterrichtsein-stieg. Jedes Kind kann auf seine Weise mitmachen, wenn es bereit ist. Dies ist insbesondere für inklusive Lerngruppen ein großer Vorteil. Die Materialien zeigen eine Verbindung von Bewegung und Musik für die Schuleingangsphase, die ritualisiert im Sitz- oder Stehkreis durchgeführt wird.

Lernbereich: Grundlegende Bewegungserfahrungen

Themen:
  • Rhythmusspiele mit Händen, Füßen und dem ganzen Körper
  • Klatschrhythmen nachmachen und eigene erfinden
  • Bodypercussion
Kompetenzen:
  • Rhythmen hören, wahrnehmen und reproduzieren
  • Bewegungen einem vorgegebenen Rhythmus anpassen
  • die eigene Rhythmusfähigkeit erweitern

Dauer: 8 Unterrichtseinstiege

Fächerübergreifender Einsatz:
  • Musikunterricht
Stundenübersicht:
  • 1. Stunde: Wir klatschen gemeinsam mit den Händen
    • Kompetenz: Bewusstes Hören, Rhythmen übernehmen
  • 2. Stunde: Wir klatschen gemeinsam mit den Händen und erfinden eigene Rhythmen
    • Kompetenz: Rhythmen übernehmen, eigene Ideen entwickeln, Rhythmusfähigkeit verbessern
  • 3. Stunde: Wir entdecken unterschiedliche Klänge mit Händen und Fingern
    • Kompetenz: Klangunterschiede wahrnehmen, Hörfähigkeit und Feinmotorik verbessern
  • 4. Stunde: Wir klatschen, stampfen, patschen vorgegebene Rhythmen
    • Kompetenz: Rhythmusfähigkeit verbessern, rhythmische Koordination der Hände und Füße
  • 5. Stunde: Wir erfinden eigene Rhythmen mit Händen und Füßen
    • Kompetenz: Eigene rhythmische Ideen entwickeln, Merkfähigkeit schulen
  • 6. Stunde: Wir machen Musik mit dem ganzen Körper
    • Kompetenz: Lieder mit dem Körper gestalten
  • 7. Stunde: Wir entdecken unsere Stimme (Vocussion erproben)
    • Kompetenz: Bilder in Klänge übersetzen
  • 8. Stunde: Wir erfinden Geschichten mit Einsatz von Bodypercussion & Vocussion
    • Kompetenz: Wirkung von Klängen mit der Stimme erfahren und szenisch darstellen

In den Warenkorb

€ 13,70
Material-Nr.: 69915

Empfehlungen zu "Rhythmus gemeinsam erleben"

Spinner_big
Spinner_big