Glykolyse - Gärung im Schulexperiment

Gärverhalten von Bäckerhefe gegenüber verschiedenen Kohlenhydraten

Blick ins Material

Glykolyse - Gärung im Schulexperiment

Gärverhalten von Bäckerhefe gegenüber verschiedenen Kohlenhydraten

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (4,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2018)
Fächer:
Biologie
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Im Experiment untersuchen die Schüler in dieser Unterrichtseinheit das Gärverhalten von Bäckerhefe (Saccharomyces cerevisiae mit verschiedenen Kohlenhydraten (Glucose, Fructose, Lactose, Saccharose). Ebenso wird der Einfluss der Temperatur auf den Vorgang der Gärung thematisiert. Zur Auswertung erstellen die Schüler Grafiken, auf denen die Menge an gebildetem Kohlenstoffdioxid im zeitlichen Verlauf dokumentiert ist. Die verschiedenen Versuchsvarianten werden arbeitsteilig von den Lernenden durchgeführt. Leerlaufphasen während des Versuches nutzen die Schüler zum Lesen des Informationsblattes zur Gärung mit einem Arbeitsauftrag. Ebenso veranschaulicht ein Demonstrationsexperiment die Stoffwechselprodukte der Gärung (Kohlenstoffdioxid und Alkohol). Das Demonstrationsexperiment führen Sie als Lehrkraft durch. Die Autoren haben den Gärungsansatz so optimiert, dass die sonst üblichen Versuchszeiten erheblich verkürzt werden konnten.

Dauer: 2 Unterrichtsstunden

Kompetenzbereiche:
  • Ein Experiment planen können
  • In der Lage sein, über Experimente das Gärverhalten von Bäckerhefe mit verschiedenen Kohlenhydraten (Glucose, Fructose, Lactose, Saccharose) und den Einfluss der Temperatur auf den Gärungsvorgang zu ermitteln
  • Sich im Erstellen von Grafen üben
  • Durch Teamarbeit die kommunikativen und sozialen Kompetenzen schulen
Der Beitrag enthält Materialien für:
  • Demonstrationsversuch
  • Experimente
  • Gruppenarbeit
  • Lösungen zu den Aufgaben

In den Warenkorb

€ 10,65
Material-Nr.: 69889

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Empfehlungen zu "Glykolyse - Gärung im Schulexperiment"