Feedback
Blick ins Material

Von der ersten Idee zum überarbeiteten Text

Eine Erzählung durch kreative Schreibübungen entwickeln

Das Kreative Schreiben fördert die Entfaltung der Schreibfreude beim Lernenden, weil sie in einem inszenierten Rahmen von Vorgaben ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Die Vorgaben von Erzählanfängen und Reizwörtern zwingen zu neuen Verbindungen. Die Kriterien für eine gelungene Erzählung werden in dieser Unterrichtseinheit gemeinsam mit den Schülerinnen und Schülern schrittweise erarbeitet, wodurch sie einfacher von den Lernenden angenommen werden können und auch Qualitätsbewusstsein für ihre eigenen Texte schaffen. Nur wenn die Qualität den Lernenden bewusst ist, kann sie im Schreibprozess berücksichtigt und angewandt werden.

Dauer: 12 Stunden

Kompetenzen:
  • Texte mithilfe eines Erzählplans entwerfen
  • Texte gestaltend schreiben
  • den Regeln der Schriftlichkeit nach angemessen formulieren
  • Texte mithilfe von Überarbeitungsstrategien verbessern
Schematische Verlaufsübersicht:
  • Stunde 1/2; Bilder zum Sprechen bringen – Schreibideen finden
  • Stunde 3/4: Eine Geschichte mit Gerüst – der rote Faden in einer Erzählung
  • Stunde 5: Erzählanfänge schreiben
  • Stunde 6: Wenn Wörter zum Erzählen reizen
  • Stunde 7: Erzählungen weiterschreiben
  • Stunde 8/9: Texte prüfen in der Schreibkonferenz
  • Stunde 10/11: Der letzte Schliff – Texte überarbeiten
  • Stunde 12: Wie viel darf es sein? – Wörtliche Rede in der Erzählung
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (10,6 MB)
Verlag:
Raabe Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2017)
Fächer:
Deutsch
Klassen:
5-6
Schultyp:
Gymnasium

In den Warenkorb

€ 14,70
(Nr. 69676)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Aus der Reihe RAAbits Gymnasium Deutsch/Sprache SEK I/II

Empfehlungen zu "Von der ersten Idee zum überarbeiteten Text"

Ähnliche Materialien: