Filmmusik als große Oper

Der Komponist John Williams

Blick ins Material

Filmmusik als große Oper

Der Komponist John Williams

  • Achtung! 25% Rabatt auf Titel von RAABE! Nur für kurze Zeit!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
32 Seiten (5,1 MB)
Verlag:
RAABE
Auflage:
(2017)
Fächer:
Musik
Klassen:
11-12
Schultyp:
Gymnasium

Die Unterrichtseinheit, die für die gymnasiale Oberstufe konzipiert ist, orientiert sich an der Maßgabe, dass das Thema Filmmusik mittlerweile einen bedeutenden Platz im thematischen Spektrum der Oberstufe einnimmt. Erfahrungsgemäß zeigen Schülerinnen und Schüler an diesem Thema großes Interesse und bringen eine hohe Motivation mit, weil ihnen durch den entsprechenden Medienkonsum Filmmusik als vertrautes Element erscheint.

Da es mittlerweile eine enorme Fülle an verschiedenen Stilrichtungen in der Filmmusik gibt, geschieht hier eine Fixierung auf eine nach klassischen Vorbildern konzipierte Musik.

Klassisch meint hier die Verwendung eines großen sinfonischen Orchesters, konkrete musikalische Themen; dass Musik nicht nur auf bloße Untermalung bzw. als stimmungs-bildendes Element reduziert wird und dass der Gebrauch elektronischer Elemente keine Rolle spielt. Diese Anlage bietet den Vorteil, dass diese genannten Gebiete des in der Oberstufe sehr wichtigen Bereichs der musikalischen Analyse, z. B. bei Themenbeschreibung und Harmonik, genauer untersucht werden können.

In dieser Unterrichtseinheit beschäftigen sich die Schülerinnen und Schüler näher mit einem der bekanntesten Hollywood-Komponisten: John Williams. Sie lernen Beispiele seines Schaffens, seine Vorbilder und seine Kompositionsweise kennen. Die von Williams unverkennbar verwendete Leitmotivtechnik wird näher beleuchtet und exemplarische musikalische Themen musiziert und analysiert. Darüber hinaus kommen weitere Techniken der Filmmusik zur Sprache. Abschließend sollen die Lernenden versuchen, ein Leitmotiv zu einer filmischen Figur oder Szene selbst zu komponieren.

Dauer: 10 Unterrichtsstunden

Themenaspekte:
  • Funktionalisierung von Musik
  • Musikalische Strukturen erkennen und analysieren
  • Wirkung von Musik
  • Leitmotivtechnik
Klangbeispiele:
  • Linkliste in der Infothek (als Gratis-Download)
Ziele der Reihe: Die Schülerinnen und Schüler erwerben Kompetenzen im Hinblick auf folgende Aspekte:
  • Wirkungsweise von Filmmusik erkennen und beschreiben
  • Hörwahrnehmung sensibilisieren
  • Leitmotive musizieren
  • Melodiebildung analysieren
  • dramaturgische Mittel, Techniken und Funktionen erkennen
  • Musikalische und bildliche Ausdrucks- und Gestaltungsweisen verbalisieren
  • Zusammenspiel von Bild und Musik subjektiv interpretieren
  • Musik für eine filmische Figur komponieren

In den Warenkorb

€ 11,93
statt  € 15,90
(inkl. 25 % Rabatt)
Material-Nr.: 69648

Empfehlungen zu "Filmmusik als große Oper"

Spinner big
Spinner big