Schülergespräche und Lernberatung - das Praxisbuch

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung (Alle Klassenstufen)

Blick ins Material

Schülergespräche und Lernberatung - das Praxisbuch

Profi-Tipps und Materialien aus der Lehrerfortbildung (Alle Klassenstufen)

Typ:
Ratgeber
Umfang:
89 Seiten (7,5 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Rauch, Norbert / Schneider, Jost / Kunz, Andreas
Auflage:
(2014)
Fächer:
Fachübergreifend
Klassen:
5-13
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Mit diesem Ratgeber / Lehrerratgeber wollen wir Ihnen helfen, Ihre eigene Gesprächsfähigkeit realistisch einzuschätzen und gezielt zu verbessern. Dabei greifen wir nicht zuletzt auf die wertvollen Einsichten und Erfahrungen zurück, die uns von den Teilnehmern unserer vielen Hundert Lehrerfortbildungen vermittelt worden sind und die erwiesenermaßen den harten alltäglichen Pra-xistest bestanden haben.

Inhaltsverzeichnis:
  • Stolpersteine
  • Häufigste Themen von Schülergesprächen
    • Individuelle Förderung
    • Konflikte
    • Laufbahnberatung
    • Familiäre und persönliche Probleme
  • Typische Gesprächssituationen
    • Flur- und Pausenhofgespräche
    • Gespräche am Rande der Unterrichtsstunden und in den Unterricht integriert
    • Sprechstundengespräch
    • Großes Beratungsgespräch mit Sondertermin
  • Damit Gespräche gelingen – Einsichten und Grundhaltungen
    • Zum Kontext von Schülergesprächen
      • Einleitung
      • Themenzentrierte Interaktion – wichtige Aspekte von optimalen Lern-Rahmenbedingungen
      • Unterrichtsrelevante Schülerkompetenzen
      • Soziale Integration und gruppendynamische Prozesse in Lerngruppen
      • Handlungsbestimmende „Subjektive Theorien“ bei leistungsstarken / -schwachen Schülern
    • Änderung von Verhaltensmustern – Pädagogischer Doppeldecker
    • Wenn Beratung nichts bewirkt, weil einer „nicht lernen will“
    • Nützliche kommunikative Kompetenzen der Lehrkraft
      • Mit vier Ohren hören
      • Aktives Zuhören, Reflektieren
      • Mit vier Zungen sprechen und ein Verhalten in einen neuen Rahmen setzen (Refraiming)
      • Prinzipien der „Gewaltfreien Kommunikation“
      • “Verflüssigen” von festgefahrenen Denkstrukturen
  • Durchführung von Gesprächen
    • Wichtige Strukturelemente von Gesprächen
    • Vorbereitung von Gesprächen
      • Bewusste Planung und Vergabe von Gesprächszeiten
      • Schaffung geeigneter Rahmenbedingungen
      • Sich die vermutete Ausgangssituation des Schülers verdeutlichen und eigene Ziele für das Gespräch klären
    • Gesprächsangebot – Einladung zum Gespräch – Gesprächsaufforderung
    • Hauptstationen des Gespräches
      • Begrüßung – Gesprächseröffnung und Kontaktgespräch
      • Kooperative Klärung der Ausgangslage und Ressourcenklärung
      • Gemeinsame Klärung der Zielvorstellungen und Austausch über konvergierende / divergierende Interessen und Wertvorstellungen
      • Einigung über von beiden Seiten durchzuführende Maßnahmen
    • Gesprächsabschluss
    • Fixierung der Gesprächsergebnisse
    • Kurzversion eines Gesprächskonzeptes
  • Nachbereitung von Gesprächen
    • Reflexion des Gesprächsverlaufs
    • Mitteilungen an Kollegen, Eltern, Mitschüler
    • Überprüfung der Ergebnisumsetzung
  • Optimierung der eigenen Gespächskompetenz und Beratungskompetenz
    • Gesprächs- und Beratungsbedarf aufmerksam wahrnehmen
    • Angemessene Gesprächsform souverän auswählen
    • Kommunikationsstil im Hinblick auf Gesprächspartner und -anlass variieren
    • Anpassung an die äußeren Rahmenbedingungen
    • Neutralisierung von Hierarchieeffekten
    • Umgang mit Sprachbarrieren
      • Jugendsprache, Xenolekte, Soziolekte, Dialekte
      • Sprachliche Tilgungen, Verallgemeinerungen und Verzerrungen
    • Angemessenes nonverbales Verhalten
    • Kollegialer Austausch und Kooperation mit außerschulischen Hilfs- und Beratungsinstanzen
  • Materialsammlung
    • Kopiervorlagen 1-20

In den Warenkorb

€ 23,80
Material-Nr.: 69559

Empfehlungen zu "Schülergespräche und Lernberatung - das Praxisbuch"

Spinner big
Spinner big