Arktis und Antarktis - Leben und Forschen in der polaren Zone

Methoden: Partner- und Expertenpuzzle, Rollenspiel

Blick ins Material

Arktis und Antarktis - Leben und Forschen in der polaren Zone

Methoden: Partner- und Expertenpuzzle, Rollenspiel

Typ:
Quiz / Unterrichtseinheit / Lernspiel
Umfang:
33 Seiten (11,9 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2017)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
7-8
Schultyp:
Realschule

Mit Hilfe dieser Unterrichtseinheit sollen Ihre Schülerinnen und Schüler, Besonderheiten, Eigenschaften, Gemeinsamkeiten und natürlich die Unterschiede der beiden Regionen Arktis und Antarktis kennen und verstehen lernen.

Wie lebt es sich im ewigen Eis? Wie sieht der Alltag von Polarforschern auf einer Forschungsstation aus? Und wie gehen die Wissenschaftler mit den extremen Bedingungen im ewigen Eis um? Begeben Sie sich mit Ihren Schülern auf eine spannende Polarexpedition! Methoden: Partner- und Expertenpuzzle!

Themen:
  • Geografische Orientierung in Arktis und Antarktis,
  • Vegetationszonen und klimatische Bedingungen,
  • das Leben nördlich und südlich des Polarkreise
  • Polartag und Polarnacht
  • Leben und Forschen in den Polarregionen
  • Überleben im ewigen Eis
  • Abschmelzen der Pole,
  • Auswirkungen des Klimawandels,
  • die Antarktis als Schutzzone

Ziele:

Die Schülerinnen und Schüler können die Arktis und Antarktis topografisch einordnen und ihre geografischen Besonderheiten und Unterschiede benennen. Sie lernen die Vegetation der polaren Zone kennen. Sie bekommen einen Einblick in das Leben und den Alltag der Menschen nördlich des Polarkreises am Beispiel der in Grönland lebenden Inuit. Darüber hinaus erfahren sie, wie der Arbeitsalltag auf den verschiedenen Forschungsstationen des Alfred-Wegener-Instituts (AWI) am Nord- und Südpol aussieht. Sie lernen, wie sich Polartag und Polarnacht auf den Organismus auswirken. Sie erfahren an konkreten Beispielen, welche Auswirkungen der Klimawandel auf die Pole hat. Sie erkennen, weshalb es notwendig ist, die Antarktis als Schutzzone auszuweisen und davor zu bewahren, dass die Rohstofflagerstätten in der Antarktis ausgebeutet werden.

Zeitbedarf: 8–11 Unterrichtsstunden

Stundenübersicht:
  • Stunde 1: Was ist der Unterschied zwischen der Arktis und der Antarktis?
  • Stunde 2: Tier- und Pflanzenwelt in der Arktis und Antarktis
  • Stunde 3: Wie entstehen Polartag und Polarnacht?
  • Stunde 4: Überleben im Eis
  • Stunde 5: Das Leben der Inuit auf Grönland
  • Stunde 6: Als Wissenschaftler an einer Forschungsstation
  • Stunde 7: Im Winter in der Antarktis
  • Stunde 8: Auf der Ny-Ålesund-Forschungsstation auf Spitzbergen
  • Stunde 9: Auswirkungen des Klimawandels auf die Polargebiete
  • Stunde 10: Der Antarktisvertrag
  • Stunde 11: Bist du ein Experte für Polarregionen? – LEK – Lernerfolgskontrolle

In den Warenkorb

€ 16,15
Material-Nr.: 69474

Empfehlungen zu "Arktis und Antarktis - Leben und Forschen in der polaren Zone"

Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196
Spinner big d3ce0a40deddd24056985fc295dd90cb618e12947ccb14586200ed04d3ad0196