Wie gefährlich ist Rauchen wirklich? Unterrichtseinheit für die Realschule

Eine Unterrichtsreihe zur Suchtprävention

Blick ins Material

Wie gefährlich ist Rauchen wirklich? Unterrichtseinheit für die Realschule

Eine Unterrichtsreihe zur Suchtprävention

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
30 Seiten (13,8 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2017)
Fächer:
Biologie
Klassen:
6-7
Schultyp:
Realschule

Passiv rauchen – aktiv rauchen; es ist egal, wie man das schädliche Nikotin einatmet – gefährlich ist es in jedem Fall!

In Form eines Stationenlernens lernen die Schüler die schädlichen Wirkungen des Rauchens auf ihren Körper kennen, recherchieren im Internet und üben im Rollenspiel, „Nein!“ zu sagen, wenn ihnen eine Zigarette angeboten wird.

Dauer: 9 Stunden (Minimalplan: 5)

Kompetenzen: Die Schüler …
  • erläutern die Auswirkungen der im Tabakrauch enthaltenen Hauptschadstoffe auf den Körper.
  • schätzen die Gefahren des Passivrauchens ein und nennen die Nichtraucherschutzgesetze.
  • üben im Rollenspiel die überzeugende Ablehnung eines Zigarettenangebotes.
Aus dem Inhalt:
  • Was ist in einer Zigarette enthalten? Wie wirken die Hauptschadstoffe im Zigarettenrauch auf den Körper?
  • Wie gefährlich ist Passivrauchen?
  • Welche Gesetze schützen Nichtraucher?
  • Wie lehnt man eine Zigarette am besten ab?

Ihr Plus: Mit Folienvorlage und Material zur Wiederholung der Vorgänge beim Atmen!*

In den Warenkorb

€ 14,70
Material-Nr.: 69406

Empfehlungen zu "Wie gefährlich ist Rauchen wirklich? Unterrichtseinheit für die Realschule"

Spinner_big
Spinner_big