Vom Spiel zum Aufsatz

Die Spielanleitung als Vorgangsbeschreibung

Blick ins Material

Vom Spiel zum Aufsatz

Die Spielanleitung als Vorgangsbeschreibung

  • Achtung! Jetzt und nur für kurze Zeit 30% Rabatt!
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (0,2 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Fächer:
Deutsch
Klassen:
6-7
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Die Struktur der Unterrichtseinheit führt von der Spielpraxis zur Reflexion über das Spiel an sich, um Grundgegebenheiten und Spielvoraussetzungen zu klären. Durch das Thema „Spielregeln“ wird eine Komponente des sozialen Lernens angesprochen. So wird zudem geklärt, dass Disziplin notwendig ist. Dies verschränkt die Spielpraxis mit der Aufsatzart, die einen klaren Aufbau und exakte Informationen verlangt.

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:
* Die Schüler sollen über Grundgegebenheiten des Spiels nachdenken.
* Sie sollen Freude am Spiel erleben.
* Sie sollen die Notwendigkeit von Spielregeln erkennen und ihren Wert akzeptieren.
* Sie sollen den Aufbau einer Spielanleitung überblicken.
* Sie sollen einen Schreibplan zu einer Spielanleitung verfassen können.
* Sie sollen lernen, wie man einen Spielverlauf sachlogisch beschreibt.
* Sie sollen schwierige Situationen in Spielen erfassen und durch eigene klare Vorgaben regeln.
* Sie sollen eine vollständige Spielanleitung als Vorgangsbeschreibung erstellen können.
* Sie sollen formale, sprachliche und inhaltliche Kriterien zu dieser Aufsatzart kennen lernen, einüben und anwenden.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Über das Spiel nachdenken
  • 2. Schritt: Spielregeln und Spielspaß
  • 3. Schritt: Der Aufbau einer Spielanleitung (Schreibplan)
  • 4. Schritt: Eine Spielanleitung verfassen

In den Warenkorb

€ 6,30
statt  € 9,00
(inkl. 30 % Rabatt)
Material-Nr.: 68864

Empfehlungen zu "Vom Spiel zum Aufsatz"

Spinner big
Spinner big