Tagebau im Rheinischen Braunkohlenrevier

Welche Folgen haben der Abbau und die Stromproduktion für die Umwelt?

Blick ins Material

Tagebau im Rheinischen Braunkohlenrevier

Welche Folgen haben der Abbau und die Stromproduktion für die Umwelt?

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
29 Seiten (46,7 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2015)
Fächer:
Erdkunde/Geografie
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium

Die Schüler verorten in diesen Arbeitsblättern und Kopiervorlagen für das Fach Erdkunde / Geografie Abbaugebiete von Braunkohle in Deutschland und erfahren, wie Braunkohle entsteht. Sie lernen Gründe kennen, die zum vorzeitigen Abbaustopp führen. In einem Rollenspiel befassen sie sich mit der Reaktion von Bürgern auf deren Umsiedlung. Die Lernenden beschreiben die Abläufe in einem Tagebau und wie im Kohlekraftwerk aus Braunkohle Strom entsteht. Sie erörtern Renaturierungsmaßnahmen. Die Schüler erarbeiten den Stellenwert der Braunkohle als Stromerzeuger und erfahren, welche Folgen der Abbau und die Stromproduktion für die Umwelt haben.

Inhaltsverzeichnis:
  • Entstehung von Braunkohle
  • Lagerstätten von Braunkohle in Deutschland
  • topograische Lage der Braunkohlengebiete
  • Entstehung und Größe des Rheinischen Braunkohlenreviers
  • politisch angeordnete Umsiedlung von Menschen und deren Reaktion darauf
  • Prozess des Braunkohlenabbaus
  • Braunkohlekraftwerk
  • Renaturierungsmaßnahmen
  • Anteil der Braunkohle an der Stromerzeugung
  • Vor- und Nachteile der Nutzung von Braunkohle als Energieträger
  • CO2-Ausstoß unterschiedlicher Stromproduzenten
  • Energiewende
  • Strom-Mix

Zeitbedarf: 6 Unterrichtsstunden

In den Warenkorb

€ 14,00
Material-Nr.: 68520

Empfehlungen zu "Tagebau im Rheinischen Braunkohlenrevier"

Spinner big
Spinner big