Feedback
Blick ins Material

A Better Society? - Working with a Dystopian Film

The Divergent (Veronica Roth) im Englischunterricht

Kompetenzen und Unterrichtsinhalte:

* Die Schülerinnen und Schüler definieren die Begriffe «Gesellschaft und Individuum« und diskutieren die Frage, welche Wechselbeziehung zwischen Mensch und Gesellschaft besteht und wie weit diese gehen kann.
* Sie erarbeiten grundlegende Probleme unserer heutigen Gesellschaft und diskutieren mögliche Lösungsansätze, unter anderem Utopien.
* Sie lernen mit «The Divergent« einen dystopischen Film kennen und klären die Frage, ob die in ihm beschriebene Gesellschaft eine bessere wäre.
* Sie schulen ihr Hör-/Sehverstehen.
* Sie wiederholen und festigen ihre Kenntnisse in der Analyse von Filmszenen.
* Sie erwerben Kompetenzen im eigenverantwortlichen, kreativen Umgang mit Filmen.
* Sie vertiefen ihre Fähigkeiten im Bereich des sozialen Lernens, indem sie Unterrichtsinhalte in Partner- und Gruppenarbeit erarbeiten.

Das Thema A better society? – Working with a dystopian film eignet sich ausgezeichnet für den Einsatz in der Oberstufe. Die in dieser Unterrichtseinheit angebotenen Texte, Aufgaben und Übungen lassen sich gut im Rahmen der Kursthemen “The Human Experience“ oder “Challenges of Our Time“ einsetzen.

Einen Schwerpunkt innerhalb der Kursthemen bildet die Suche der Menschheit nach einer idealen Lebensform. Dabei können sowohl Schreckensvisionen der Moderne als auch utopische Siedlungsformen eine Rolle spielen. Spätestens seit “Die Tribute von Panem“ (dem Film nach der Romantrilogie der amerikanischen Autorin Suzanne Collins) wird deutlich, dass dystopische Romane das Interesse der jugendlichen Leserschaft wecken.

Der in der vorliegenden Unterrichtseinheit zu behandelnde dystopische Film The Divergent aus dem Jahr 2014 basiert auf dem gleichnamigen Roman von Veronica Roth aus dem Jahr 2011 und handelt von Jugendlichen (etwa im Alter der Oberstufe), die Entscheidungen für ihr weiteres Leben fällen müssen. Der Roman ist der Auftakt zu einer inzwischen verfilmten Trilogie.

Da in allen Bundesländern (in Sachsen-Anhalt ab dem Schuljahr 2016/2017) auch das Hör-/Sehverstehen im Englischabitur prüfungsrelevant wird, ist es erstrebenswert, die Arbeit mit Filmen zu intensivieren. Aus diesem Grund soll nicht der dystopische Roman von Veronica Roth, sondern der Film im Mittelpunkt der folgenden Unterrichtssequenz stehen.

Die einzelnen Unterrichtsschritte im Überblick:
  • 1. Schritt: Our Society
  • 2. Schritt: The Divergent – Working with a Dystopian Film
  • 3. Schritt: The Divergent – Creative Tasks
Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
22 Seiten (1,0 MB)
Verlag:
Mediengruppe Oberfranken
Autor:
Rintelmann, Janet
Auflage:
(2016)
Fächer:
Englisch
Klassen:
11-13
Schultyp:
Gymnasium

Kaufen

Bitte klicken Sie auf ein Medium, um es in den Warenkorb zu legen.
€ 9,50
(Nr. 68457)

Neu hier?

Bezahlmöglichkeiten

  • Sofortüberweisung
  • Paypal
  • MasterCard / VISA
  • Überweisung / Lastschrift (auf Rechnung)

Empfehlungen zu "A Better Society? - Working with a Dystopian Film"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Rintelmann, Janet: