Klippert: Grundlagen der Optik - Optische Geräte

Sekundarstufe 7-8. Kopiervorlage

Blick ins Material

Klippert: Grundlagen der Optik - Optische Geräte

Sekundarstufe 7-8. Kopiervorlage

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
84 Seiten (3,5 MB)
Verlag:
Auer
Autor:
Hofmann, Heike
Auflage:
(2015)
Fächer:
Physik
Klassen:
7-8
Schultyp:
Gymnasium, Realschule

Lernspiralen und Kopiervorlagen für den modernen Unterricht im Fach Physik für die Sekundarstufe.

Die Lernspiralen sind so aufgebaut, dass sich die Schüler in das jeweilige Thema regelrecht „hineinbohren“. Das tun sie im steten Wechsel von Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit und Plenararbeit. Sie müssen lesen, schreiben, zeichnen, nachschlagen, markieren, strukturieren, ordnen, diskutieren, experimentieren, kooperieren, präsentieren, Probleme lösen und vieles andere mehr.

Mithilfe dieser Unterrichtseinheit trainieren Sie mit Ihren Schülern folgende Kompetenzen:
  • Bedeutung von Lichtquellen und Eigenschaften des Lichts erkennen
  • Thesen zum Thema “sehen” entwickeln und bewerten
  • Lichtdurchlässigkeit von Stoffen im Experiment untersuchen
  • Vortrag zur Reflexion des Lichts nachvollziehen und planen
  • Bildentstehung bei Linsen nachvollziehen und präsentieren
  • Bildentstehung im menschlichen Auge beschreiben
  • Kurz- und Weitsichtigkeit erklären und unterscheiden
U.a. finden folgende Methoden Einsatz:
  • Clustering
  • Doppelkreis/Kugellager
  • Fünf-Satz-Schema
  • Museumsrundgang
  • Partnerarbeit
  • Punktabfrage

Diese Lernarbeit sichert nachhaltiges Begreifen und breite Kompetenzvermittlung im Sinne der Bildungsstandards. Selbsttätigkeit und Lehrerlenkung gehen dabei Hand in Hand. Fachliches und überfachliches Lernen greifen ineinander. Zur Unterstützung dieser Lernarbeit können spezifische Trainingstage zur Methodenklärung angesetzt werden.

Die vorliegenden Kopiervorlagen sind so aufgebaut, dass im Heft zwei Kernthemen behandelt werden. Zu Beginn wird ein Überblick über die vorgesehenen Lernspiralen gegeben, die zusammengenommen je eine Lerneinheit (= Makrospirale) ergeben.

Jede Lerneinheit (= Makrospirale) umfasst sechs bis zehn Lernspiralen. Jede Lernspirale wiederum dauert durchschnittlich ein bis zwei Unterrichtsstunden und wird in der Weise entwickelt, dass ein eng begrenzter Arbeitsanlass (z. B. Film erschließen) in mehrere konkrete Arbeitsschritte der Schüler aufgliedert wird. Das führt zu kompetenzorientiertem Arbeitsunterricht.

Zu jeder Lernspirale gibt es bewährtes Lehrer- und Schülermaterial. Was die Lehrkräfte betrifft, so werden ihnen die methodischen Schritte konkret vorgestellt und erläutert.

In den Warenkorb

€ 19,20
(Nr. 68310)

Empfehlungen zu "Klippert: Grundlagen der Optik - Optische Geräte"

Ähnliche Materialien:

Mehr Materialien von Hofmann, Heike: