DaF / DaZ Grundlagen: Schule

Unterrichtsmaterialien für Übergangsklassen und Schüler ohne Deutschkenntnisse in Regelklassen

Blick ins Material

DaF / DaZ Grundlagen: Schule

Unterrichtsmaterialien für Übergangsklassen und Schüler ohne Deutschkenntnisse in Regelklassen

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
99 Seiten (88,9 MB)
Verlag:
Park Körner
Autor:
Schwarz, Tatjana
Fächer:
DaF/DaZ
Klassen:
5-10
Schultyp:
Gymnasium, Hauptschule, Realschule

Die veränderbare Unterrichtshilfe ist für Übergangsklassen konzipiert, deren Schüler keine oder nur sehr geringe Deutsch-Kenntnisse haben. Die Spannbreite der Leistungsniveaus der einzelnen Schüler kann auf Grund der Klassensituation (unterschiedliche Jahrgangsstufen, Bildungsniveaus, Schüler mit anderer Ausgangsschrift oder Analphabeten etc.) sehr groß sein.

Auch für Schüler ohne Deutschkenntnisse, die nicht die Möglichkeit haben in einer Übergangsklasse unterrichtet zu werden, sondern sich in einer Regelklasse zurechtfinden müssen, kann das Material genutzt werden, um den Schülern einen leichteren Einstieg in die deutsche Sprache zu ermöglichen.

Insbesondere Lehrkräften, die neu in Übergangsklassen sind und bisher keine Erfahrungen mit DaZ haben, sollen die Materialien helfen, sich leichter im Unterrichtsalltag zu orientieren.

Die Materialien sind so erstellt, dass eine Differenzierung innerhalb der Klasse möglich ist, sei es durch die Anzahl der zu bearbeitenden Arbeitsblätter oder die verschiedenen Schwierigkeitsstufen (leicht L, mittel M, schwer S) der Arbeitsblätter.

Die Themen sind praxisnah und aus dem unmittelbaren Alltag der Schüler. Es wird Wert auf einen hohen Sprechanteil gelegt. Eine grundlegende Grammatik wird in den einzelnen Sequenzen vermittelt, wobei die Erweiterung des Wortschatzes dabei der grammatikalischen Richtigkeit zunächst vorgezogen wird.

Die Module bestehen aus Unterrichtssequenzen zu verschiedenen Themen und Zusatzmaterialien. Die Module sind so gestaltet, dass die einzelnen Themen meist beliebig getauscht werden können und es auch neu hinzukommenden Schülern möglich ist, jederzeit einzusteigen.

Inhalt:
  • Schulsachen
  • Im Klassenzimmer

*Aufbau der Sequenzen innerhalb der Module 1. Sequenzplanung (SQ) mit Überblick und Erklärungen 2. Unterrichtsmaterial: Wortkarten (zum Laminieren), Arbeitsblätter, praktisches Arbeitsmaterial, Rätsel

Dazu kommen noch Zusatzmaterialien, die zu den einzelnen Sequenzen passen und durch geeignete Sprechanlässe die Themen vertiefen und erweitern.

In den Warenkorb

€ 29,90
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 68218
enthält 2 Einzelmaterialien im Gesamtwert von 35,98 Euro!

Sie können das Material auch in folgenden 2 Einzelteilen beziehen:

Klicken Sie auf einen Titel, um die Beschreibung anzuzeigen.
Typ Nr Titel Seiten Preis
68288 DaF / DaZ Grundlagen: Schulsachen

Diese veränderbaren Einheiten für den Unterricht im Fach Deutsch als Fremdsprache (DaF) bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaZ) sind für sogenannten *Beginner / Anfänger” gedacht, also Schülerinnen und Schüler, die keine oder nur sehr geringe Deutsch-Kenntnisse haben. Die Spannbreite der Leistungsniveaus der einzelnen Schüler kann auf Grund der Klassensituation (unterschiedliche Jahrgangsstufen, Bildungsniveaus, Schüler mit anderer Ausgangsschrift oder Analphabeten etc.) sehr groß sein (Anfangsunterricht und Übergangsklassen).

  • Einführung Schulsachen
    • Gegenstände / Wortkarten
    • Arbeitsblatt zur selbständigen Bearbeitung: Lösungen zur gemeinsamen Kontrolle
    • Differenzierung: Rätsel für schnelle Schüler
  • Lesen: Janis geht in die Schule
    • Differenzierung: für schwächere Schüler gemeinsames Erarbeiten des Textes, stärkere Schüler arbeiten selbständig
    • oder PA: stärkere u. schwächere Schüler zusammensetzen, die Schüler bearbeiten den Text zusammen
  • Grammatik: Singular – Plural
    • Arbeitsblatt: erste Beispiele gemeinsam, dann selbständig, Kontrolle
    • Lesen: Schulsachen, Differenzierung: AB: L (leicht), M (mittel), S (schwer)
    • Besprechen, selbständige Bearbeitung, gemeinsame Kontrolle
  • Domino

Auch für Schüler ohne Deutschkenntnisse, die nicht die Möglichkeit haben in einer Übergangsklasse unterrichtet zu werden, sondern sich in einer Regelklasse zurechtfinden müssen, kann das Material genutzt werden, um den Schülern einen leichteren Einstieg in die deutsche Sprache zu ermöglichen.

Insbesondere Lehrkräften, die neu in Übergangsklassen sind und bisher keine Erfahrungen mit DaZ haben, sollen die Materialien helfen, sich leichter im Unterrichtsalltag zu orientieren. Die Materialien sind so erstellt, dass eine Differenzierung innerhalb der Klasse möglich ist, sei es durch die Anzahl der zu bearbeitenden Arbeitsblätter oder die verschiedenen Schwierigkeitsstufen (leicht L, mittel M, schwer S) der Arbeitsblätter.

Die Themen sind praxisnah und aus dem unmittelbaren Alltag der Schüler. Es wird Wert auf einen hohen Sprechanteil gelegt. Eine grundlegende Grammatik wird in den einzelnen Sequenzen vermittelt, wobei die Erweiterung des Wortschatzes dabei der grammatikalischen Richtigkeit zunächst vorgezogen wird.

Die Module bestehen aus Unterrichtssequenzen zu verschiedenen Themen und Zusatzmaterialien. Die Module sind so gestaltet, dass die einzelnen Themen meist beliebig getauscht werden können und es auch neu hinzukommenden Schülern möglich ist, jederzeit einzusteigen.

46 ab € 17,99
68289 DaF / DaZ Grundlagen: Im Schulzimmer / Klassenzimmer

Veränderbare Unterrichtseinheit für den Unterricht in Übergangsklassen für Schülerinnen und Schüler im Fach Deutsch als Fremdsprache (DaF) bzw. Deutsch als Zweitsprache (DaZ).

  • „Im Klassenzimmer“
    • Wortkarten/Folie mit Beispielen
    • Domino
    • Arbeitsblatt 1-3 „Im Klassenzimmer“
  • „Mein Klassenzimmer“
    • Wortkarten
    • Arbeitsblätter „Mein Klassenzimmer
    • Memory
    • Einführung: bestimmter, unbestimmter Artikel

Die Spannbreite der Leistungsniveaus der einzelnen Schüler kann auf Grund der Klassensituation (unterschiedliche Jahrgangsstufen, Bildungsniveaus, Schüler mit anderer Ausgangsschrift oder Analphabeten etc.) sehr groß sein (Anfangsunterricht).

Auch für Schüler ohne Deutschkenntnisse, die nicht die Möglichkeit haben in einer Übergangsklasse unterrichtet zu werden, sondern sich in einer Regelklasse zurechtfinden müssen, kann das Material genutzt werden, um den Schülern einen leichteren Einstieg in die deutsche Sprache zu ermöglichen.

Insbesondere Lehrkräften, die neu in Übergangsklassen sind und bisher keine Erfahrungen mit DaZ haben, sollen die Materialien helfen, sich leichter im Unterrichtsalltag zu orientieren. Die Materialien sind so erstellt, dass eine Differenzierung innerhalb der Klasse möglich ist, sei es durch die Anzahl der zu bearbeitenden Arbeitsblätter oder die verschiedenen Schwierigkeitsstufen (leicht L, mittel M, schwer S) der Arbeitsblätter.

Die Themen sind praxisnah und aus dem unmittelbaren Alltag der Schüler. Es wird Wert auf einen hohen Sprechanteil gelegt. Eine grundlegende Grammatik wird in den einzelnen Sequenzen vermittelt, wobei die Erweiterung des Wortschatzes dabei der grammatikalischen Richtigkeit zunächst vorgezogen wird.

Die Module bestehen aus Unterrichtssequenzen zu verschiedenen Themen und Zusatzmaterialien. Die Module sind so gestaltet, dass die einzelnen Themen meist beliebig getauscht werden können und es auch neu hinzukommenden Schülern möglich ist, jederzeit einzusteigen.

55 ab € 17,99

Empfehlungen zu "DaF / DaZ Grundlagen: Schule"

Spinner big
Spinner big