Kaiser Augustus und seine Propaganda

Caesars Großneffe - seine Propaganda und seine Innenpolitik

Blick ins Material

Kaiser Augustus und seine Propaganda

Caesars Großneffe - seine Propaganda und seine Innenpolitik

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
64 Seiten (2,3 MB)
Verlag:
Park Körner
Autor:
Biastoch, M.
Auflage:
(2017)
Fächer:
Latein
Klassen:
9-13
Schultyp:
Gymnasium

In dieser veränderbaren Unterrichtseinheit, die sich mit mit der Propaganda des Augustus’ und seiner Innenpolitik.beschäftigt, sollen die Schülerinnen und Schüler die ausgewählten Texte nicht nur syntaktisch und semantisch erschließen und in angemessener Weise strukturidentisch übersetzen, sie sollen auch ihren Wortschatz aus dem politischen und religiösen Bereich erweitern, Interesse entwickeln an der Dechiffrierung und Dekodierung römischer Münzen und Inschriften. Sie sollen einen Einblick in die augusteische Epoche erhalten und gleichzeitig Einsicht in die Subjektivität und zeitliche Gebundenheit des eigenen Denkens und Urteilens gewinnen.

Inhalt:

Einführung
  • Definition der Lernziele der Sequenz Sekundärliteratur
  • Folie – ’Bild der Büste des Augustus von Primaporta’
  • Lied – ’Als die Römer frech geworden’ mit Noten und 14 Strophen über die Schlacht im Teutoburger Wald 9 n. Chr.
  • Text – ’Der junge Augustus in der neueren Forschung’, Informationen für Lehrer und LK-Schüler
  • Text – ’Die Innenpolitik des Augustus im Überblick’ (Information für Lehrer und LK-Schüler)
  • Die Inschrift vom Ehrenbogen für Augustus auf dem Forum Romanun in Rom (zu T. 3)
Beschreibung und Interpretation des Triumphbogens
  • Didaktische Hinweise zum Thema – ’Kaiser Augustus schreibt Memoiren – Das Monumentum Ancyranum’
  • Didaktische Hinweise zu Text 1 – Auszüge aus den Kapiteln 1-6 des Monumentum Ancyranum
  • Didaktische Hinweise zu Text 2 – Das Kapitel 34 des Monumentum Ancyranum
  • Didaktische Hinweise zum Thema – ’Überblick über das römische Münzwesen’
  • Didaktische Hinweise zum Thema – ’Genaue Beschreibung und Interpretation verschiedener Münzlegenden und Münzbilder’ (T. 3 und 4)
  • Didaktische Hinweise zu Text 5 – ’Sueton, Divus Augustus, cap. 28,3-29,4’
  • Didaktische Hinweise zum Thema – ’Philologische Analyse und Interpretation von Text 6 – Tacitus, Annalen I 2

Augustus:

Das Monumentum Ancyranum
  • Unterrichtsziele und Schwierigkeitenkalkulation zu Text 1
  • Text 1 – ’Das Monumentum Ancyranum (Auszug aus cap. 1-6)’
  • Vorschlag zum Verlauf der Bearbeitung von T. 1
  • Tafelbild – Folie zu T. 1 – ’Augustus – habuit – non recepit’
  • Pädagogische Übersetzung von T. 1. (Auch im Geschichtsunterricht einsetzbar!)
  • Ziele und Schwierigkeitenkalkulation zu Text 2 – ’Wichtige Elemente der Prinzipatsideologie im cap. 34’
  • Text 2 – ’Das Monumentum Ancyranum cap. 34’
  • Vorschlag zum Verlauf der Bearbeitung von T. 2
  • Tafelbild – Folie zu T. 2 – ’Augustus über seine Stellung im Staat’
  • Alternatives Tafelbild – Folie zu T. 2
  • Pädagogische Übersetzung von T. 2
Forum Romanum und Münzinschriften
  • Text 3 – ’Inschrift auf dem Forum Romanum (Inschriften als Propagandamittel)’
  • Übersetzung der Inschrift vom Forum Romanum. (Auch für den Geschichtsunterricht geeignet!)
  • Bilder von Münzen aus augusteischer Zeit (als Propagandamittel)
  • Unterrichtsziele und Schwierigkeitenkalkulation zu T. 3 und T. 4
  • Vorschlag zum Verlauf der Bearbeitung von T. 3 und 4
  • Unterrichtsziele und Schwierigkeitenkalkulation
  • Arbeitsblatt – Folie zu T. 3 und 4 – ’Namen, Titel, Ämter auf Münzen und Inschriften’
  • Arbeitsblatt – Folie – ’Kennzeichen römischer Münzen’
  • Arbeitsblatt – Folie zu T. 3 und 4 – ’Kennzeichen römischer Münzen unter Augustus’. (Auch für den Geschichtsunterricht geeignet!)
Sueton: Divus Augustus
  • Text 5 – ’Sueton, vita divi Augusti, 28,3-29,5 – Augusteische Baupropaganda in Rom’ Ziele und Schwierigkeitenkalkulation zu Text 5
  • Verlaufsplan zum Sueton-Text (T. 5)
  • Weiterer Verlaufsplan zum Sueton-Text (T. 5)
  • Tafelbild – Folie zu Text 5 – ’praecipua et publica opera Augusti’
  • Pädagogische Übersetzung des Sueton-Textes. (Auch für den Geschichtsunterricht geeignet!)
Tacitus: Annalen
  • Text 6 – ’Tacitus, Annalen I 1-2 – Augustus entlarvt’
  • Text 7 – ’Tacitus, Annalen, I 1-2 – kolometrische Textpräsentation’
  • Ziele und Schwierigkeitenkalkulation zu T. 6 und 7
  • Vorschlag zum Unterrichtsverlauf (T. 6 oder 7)
  • T. 6 und 7 – pädagogische Übersetzung. (Auch für den Geschichtsunterricht geeignet!)
Horaz: Carmina
  • Text 8 – ’Horaz, carmina IV 15 (phoebus volentem etc.)’
Vergil: Aeneis
  • Text 9 – ’Vergil, Aeneis I 257-290 – Die Jupiter-Rede’
  • Text 10 – ’Vergil, Aeneis VI 756 -853 (gekürzt) – Aeneas in der Unterwelt’
Lernzielkontrolle und Inhaltsverzeichnis
  • Lernzielkontrolle – ’Augustus – Nachfolgeregelung als versuchte Dynastiebildung’8,00
  • Pädagogische Übersetzung der Lernzielkontrolle. (Auch für den Geschichtsunterricht geeignet!)

Rahmenrichtlinien teilen die Lernziele in instrumentale, affektive und kognitive ein. Nachfolgend werden übergeordnete Lernziele, die die gesamte Unterrichtseinheit anstrebt, aufgeführt. Die Reihenfolge stellt keine Rangfolge dar.

Kognitive Lernziele: Die Schüler sollen
  • die ausgewählten Texte syntaktisch und semantisch zu erschließen üben,
  • die ausgewählten Texte in angemessener Weise strukturidentisch zu übersetzen üben,
  • die Bedeutung und Funktion lateinischer Wörter, Wendungen, Formen und syntaktischer Strukturen im Kontext zu erfassen üben,
  • darüber reflektieren, welche Wirkungen, die der Autor durch die sprachliche Gestaltung des Textes intendierte, durch die Übersetzung verloren gehen (kontrastive Sprachreflexion),
  • ihren Wortschatz aus dem politischen und religiösen Bereich erweitern,
  • ihre Fähigkeit ausbauen, lateinische Texte korrekt zu lesen,
  • erkennen, dass die lateinische Sprache auch im außerliterarischen Bereich Verwendung fand,
  • einige Besonderheiten des Lateinischen im außerliterarischen Bereich kennen lernen,
  • literarische und außerliterarische Texte unter Berücksichtigung der Interdependenzen zwi-schen Form und Inhalt auf ihre Aussageabsicht hin interpretieren und auf einander beziehen,
  • erkennen, dass lateinische Texte – auch wenn sie hohen ästhetischen Wert besitzen – eine objektive, historische Wahrheit nicht tradieren, vielmehr eine Botschaft,
  • diejenigen biografischen Daten der behandelten Autoren, die für die Textinterpretation relevant sind, kennen,
  • Realien kennenlernen, die für die sinnvolle Interpretation der vorgelegten Texte unverzichtbar sind,
  • Einblicke in die Geschichte der augusteischen Epoche erhalten.
Affektive Lernziele: Die Schüler sollen
  • sich um Sachlichkeit und Distanz bemühen, um mit Genauigkeit und Sorgfalt Lösungen bei der Texterschließung und Aussagen des Textes auf ihre Richtigkeit hin zu überprüfen,
  • fremde und eigene Beurteilungsmaßstäbe kontrastieren und kritisch hinterfragen,
  • sich mit Werten und Praktiken, die in den Texten zum Ausdruck kommen, auseinandersetzen und sie dabei kritisch überprüfen,
  • Offenheit zeigen für den Umgang mit kulturell fremdartigen Gegenständen,
  • Bereitschaft entwickeln, mit archäologischen Gegenständen aus der römischen Antike umzu-gehen,
  • Bereitschaft entwickeln, sich mit ungewohnten Trägern sprachlicher Mitteilungen auseinanderzusetzen,
  • Interessen entwickeln an der Dechiffrierung und Dekodierung römischer Münzen und Inschriften,
  • Einsicht in die Subjektivität und zeitliche Gebundenheit des eigenen Denkens und Urteilens gewinnen.
Instrumentale Lernziele: Die Schüler sollen
  • unterschiedliche Übersetzungs- und Interpretationsmethoden kennen lernen und zu beherrschen üben,
  • lernen, römische Münzen und Inschriften sachgerecht zu beschreiben, zu deuten und zu interpretieren,
  • den sinnvollen Einsatz von Hilfsmitteln zur Texterschließung und Interpretation üben,
  • üben, mit historischen Plänen bzw. Rekonstruktionen sachgerecht und themenbezogen umzugehen,
  • objektimmanente Botschaften auf die Aussagen von Texten zu beziehen lernen,
  • Fachtermini sachgerecht verwenden.

In den Warenkorb

€ 29,90
Premiumkunden -10 % i
Premiumkunden -10 %
Material-Nr.: 68131

Empfehlungen zu "Kaiser Augustus und seine Propaganda"

Spinner big
Spinner big