Ausgegrenzt, geduldet oder akzeptiert?

Homosexuelle in unserer Gesellschaft

Blick ins Material

Ausgegrenzt, geduldet oder akzeptiert?

Homosexuelle in unserer Gesellschaft

Typ:
Unterrichtseinheit
Umfang:
28 Seiten (7,2 MB)
Verlag:
RAABE Fachverlag für die Schule
Auflage:
(2017)
Fächer:
Sowi/Politik
Schultyp:
Berufsschule

Unterrichtseinheit zum Oberthema “Gesellschaft und sozialer Wandel”.

Dauer: 4 bis 9 Stunden

Inhalt:
  • Sich mit den eigenen Vorstellungen von Homosexualität auseinandersetzen
  • gängige Vorurteile gegenüber Homosexuellen kennenlernen und kritisch hinterfragen
  • die gesellschaftliche und rechtliche Stellung Homosexueller von der Antike bis heute erarbeiten
  • den Umgang mit Homosexualität sowie die tatsächliche Gleichstellung Homo- und Heterosexueller in Deutschland beurteilen
  • der Frage nachgehen, ob Themen wie sexuelle Orientierung und unterschiedliche Lebensformen im Unterricht behandelt werden sollten
  • den Ausschluss homosexueller Männer von der Blutspende beurteilen
  • in Kleingruppen die Situation Homosexueller weltweit erarbeiten und in Form eines Plakats der Klasse präsentieren
  • eine Umfrage zum Thema „Homosexualität“ durchführen
Ihr Plus:
  • Rollenspiel zum Thema „Sexuelle Vielfalt im Unterricht“
  • Internetlinks zur Recherche der Situation Homosexueller weltweit
  • Umfragebogen zum Thema „Homosexualität“
  • Klausurvorschlag mit Karikatur
  • Zusatzmaterial zum Thema „Coming-out“

In den Warenkorb

€ 14,00
Material-Nr.: 68104

Empfehlungen zu "Ausgegrenzt, geduldet oder akzeptiert?"

Spinner big
Spinner big