Pierre-Auguste Renoir - Eine Kunstwerkstatt für 8- bis 12-Jährige

Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit

Blick ins Material

Pierre-Auguste Renoir - Eine Kunstwerkstatt für 8- bis 12-Jährige

Kopiervorlagen zum Einsatz in der Freiarbeit

Typ:
Lernwerkstatt
Umfang:
50 Seiten (14,7 MB)
Verlag:
Kohl Verlag
Autor:
Völker, Martin
Auflage:
2 (2017)
Fächer:
Kunst/Werken
Klassen:
3-7
Schultyp:
Gymnasium, Grundschule, Hauptschule, Realschule

Pierre-Auguste Renoir war einer der großen Impressionisten, ja man kann sagen, Mitgründer dieser Kunstrichtung, die sich Ende des 19. Jahrhunderts in Paris entwickelte. Auch wenn Claude Monet mit seiner Darstellung des Sonnenaufgangs den „Startschuss“ zu dieser erst verlachten und verpönten Malweise gab.

Pierre-Auguste Renoir war ein sehr positiver Mensch. Seine Bilder strahlen Optimismus und Lebensfreude aus. Guy de Maupassant sagte über ihn: Er sieht alles rosig. Obwohl er mit 50 Jahren an einer rheumatischen Krankheit zu leiden begann, tat das seinen farbenfrohen Bildern und ihrer Heiterkeit keinen Abbruch.

Diese Werkstatt beschreibt die Abschnitte und Perioden in Renoirs Leben. Jedes Kapitel kann separat bearbeitet werden. Daher eignen sich die Kopiervorlagen
  • zur Projektarbeit
  • für den Kunstunterricht
  • zur Freiarbeit
  • für Vertretungsstunden
Inhalt:
  • Arbeitspass
  • Impressionismus
  • Impressionismus und Klassizismus
  • Pierre Auguste Renoir – Sein Leben
  • Renoirs Kindheit und Jugend – Der Porzellanmaler
  • Familie Renoir
  • Frankreich
  • Renoir als Impressionist
  • Italienreise
  • Wende zum Klassizismus
  • Renoirs letzte Jahre
  • Quiz, Puzzle, Aufgaben
  • Die Lösungsvorschläge
  • Vier farbige Extraseiten mit bekannten Bildern

In den Warenkorb

€ 12,49
Material-Nr.: 68064

Empfehlungen zu "Pierre-Auguste Renoir - Eine Kunstwerkstatt für 8- bis 12-Jährige"

Spinner_big
Spinner_big